Microsoft Software Microsoft SQL Server 2016 Standard
Microsoft SQL Server 2016 Standard
€499,95 EUR
SQL Server Standard Digitaler Download Ermäßigter Preis Kundensupport rund um die Uhr Microsoft SQL Server 2016 Standard Microsoft SQL Server 2016 Standard Edition gewährleistet grundlegendes Datenmanagement und eine Business-Intelligence-Datenbank für Abteilungen. Es ist für die Online-Transaktionsverarbeitung (OLTP) mit modernster Skalierbarkeit und Leistung konzipiert. Es ist für kleine Organisationen gedacht, ihre Anwendungen schnell und effizient auszuführen. Es ermöglicht eine effektive Datenbankverwaltung mit minimalen IT-Ressourcen. Die Standard Edition unterstützt gängige Entwicklungstools für die lokale und cloudbasierte Datenbankverwaltung. Liefern Sie Erkenntnisse online oder offline. Es ermöglicht Unternehmen, neue Möglichkeiten für das Geschäftswachstum aufzuzeigen, indem sie Daten auf die sicherste und am einfachsten zu verwaltende Weise nutzen. Bewährte Sicherheit: Microsoft SQL 2016 ist seit sechs Jahren die am wenigsten anfällige Datenbank in der NIST-Schwachstellendatenbank. End-to-End-BI für Mobilgeräte: Analysieren und liefern Sie Dateneinblicke auf jedem Gerät – Smartphones und Tablets eingeschlossen. Insider-Datenanalyse: Erkunden Sie Datentrends direkt im SQL Server Hybrid-Cloud-Funktionen: Arbeiten Sie direkt und gleichzeitig von Ihrem Desktop, Ihrer privaten Cloud oder Microsoft Azure aus.  
Microsoft Software Microsoft SQL Server 2012 Standard
Microsoft SQL Server 2012 Standard
€343,95 EUR
SQL Server Standard Digitaler Download Ermäßigter Preis Kundensupport rund um die Uhr Bessere Datenbankverwaltung Es versteht sich von selbst, dass fast jedes Unternehmen in der heutigen Welt Datenbankverwaltungssoftware oder DBMS benötigt. Damit alle Ihre Daten perfekt geordnet, schnell verfügbar und leicht zugänglich sind, benötigen Sie ein Programm, das Ihnen Leistung, Skalierbarkeit und Intuitivität auf höchstem Niveau garantiert. Genau das bietet Microsoft SQL Server 2012 dank einer Vielzahl innovativer Funktionen und wertvoller Verbesserungen, die Ihnen alles bieten, was Sie in einem DBMS benötigen. Die Standard-Edition von Microsoft SQL Server 2012 besteht aus dem Kerndatenbankpaket sowie eigenständigen Diensten. Es bietet außerdem umfassendere Datenbankunterstützung, reduzierte Hardwarebeschränkungen und die Einbeziehung wertvoller Tools, die Ihrem Unternehmen enorm helfen werden, was es zur idealen Wahl für die Verwaltung von Abteilungsdatenbanken in kleinen und mittleren Unternehmen macht. Lesen Sie weiter, um sich mit den wichtigsten neuen Funktionen, Gadgets und Verbesserungen in SQL Server 2012 Standard vertraut zu machen und zu erfahren, warum sie zu so starken Vorteilen dieses hervorragenden DBMS führen. Funktionen • Transact-SQL ist in Microsoft SQL Server 2012 mit verschiedenen Verbesserungen wie einem SEQUENCE-Objekt, einer logischen Funktion wie IIF und CHOOSE, Datums- und Uhrzeitfunktion, unter anderem. • Funktionen Distributed Replays, mit denen Sie eine Arbeitslast in einer Serverinstanz erfassen und in einer anderen wiedergeben können. Dies ist praktisch, wenn Sie Anwendungskompatibilitätstests und Kapazitätsplanung durchführen. • Fragen Sie die Bedeutung eines Dokuments mit der neuen Funktion Semantische Suche ab. Die semantische Suche bietet Ihnen eine effiziente Möglichkeit, relevante Daten zu organisieren, indem Schlüsselwörter und Phrasen aus Dokumenten extrahiert und ähnliche Übereinstimmungen gefunden werden. • Verwenden Sie die Funktion FILESTREAM in FileTable, um Dateien auf einem Dateiserver zu verwalten einzigartige Tische. Alle an der FileTable vorgenommenen Änderungen werden automatisch auf dem Dateiserver widergespiegelt. • Bietet neue Enthaltene Datenbanken, eine Funktion, die alle definierenden Metadaten und Datenbankeinstellungen umfasst. Ein Vorteil der Verwendung einer eigenständigen Datenbank besteht darin, dass sie unabhängig von der Instanz collation und TempDB. • Unterstützt Datenbankspiegelung und Schutz; Dies wird durch ein neues Paket der Funktion AlwaysOn erreicht. Sie können Ihre Informationen jetzt ohne spürbaren Leistungsabfall replizieren. Falls der Primärserver seine Funktion stoppt, wird der neue Failover-Cluster AlwaysOn sofort wirksam. Systemanforderungen Hardware Prozessor – 1 GHz und höher (x86); 1,4 GHz und höher (x64) Prozessortyp – AMD Opteron, AMD Athlon 64, Intel Xeon mit Intel EM64T-Unterstützung, Intel Pentium IV mit EM64T-Unterstützung (x64); Pentium III-kompatibler Prozessor oder schneller (x86) Speicher – 1 GB (empfohlen 4 GB und mehr, abhängig von der Datenbankgröße) HDD – mindestens 6 GB verfügbarer Speicherplatz Software .NET Framework 3.5 SP1 Windows Powershell 2.0 (für die Installation erforderlich) Betriebssystem – Windows Vista SP2 Business (32- oder 64-Bit) und höher; Windows Server 2008 Web (32- oder 64-Bit) und höher
Microsoft Software SQL Server 2019 Standard License
SQL Server 2019 Standardlizenz
€503,95 EUR
Unterstützt 1 Admin-Benutzer / 1 Server Digitale Lieferung / 30 Minuten geschätzte Lieferzeit Läuft unter Windows 1 Serverinstallation Lizenziert für den privaten und kommerziellen Gebrauch Microsoft SQL Server 2019 Standard setzt die Messlatte für umfangreiche Programmierfunktionen, Sicherheitsinnovationen und schnelle Leistung. Es eignet sich besonders für Mid-Tier-Anwendungen und Data Marts. SQL Server Standard Edition stellt grundlegende Datenverwaltungs- und Business-Intelligence-Datenbanken für Abteilungen und kleine Organisationen zum Ausführen ihrer Anwendungen bereit und unterstützt gängige Entwicklungstools für On-Premise- und Cloud-Umgebungen, die eine effektive Datenbankverwaltung ermöglichen minimale IT-Ressourcen. Microsoft SQL Server 2019 Standard setzt die Messlatte für umfangreiche Programmierfunktionen, Sicherheitsinnovationen und schnelle Leistung. Es eignet sich besonders für Mid-Tier-Anwendungen und Data Marts. SQL Server 2019 Standard bietet Ihnen branchenführende Leistung, Verfügbarkeit und Sicherheit auf der Plattform Ihrer Wahl, einschließlich Windows, Linux und Docker. SQL Server 2019 Standard ermöglicht Ihnen die Erstellung intelligenter Anwendungen in Ihrer bevorzugten Sprache und Umgebung – vor Ort und in der Cloud. Sie können C++, Python, HTML, JAVA usw. verwenden. Nutzen Sie jede beliebige Sprache nach Ihren Wünschen. Mit SQL Server 2019 Standard erhalten Sie Echtzeitinformationen und liefern Erkenntnisse durch moderne Analysemodelle und Berichte. Gewinnen Sie außerdem transformative Erkenntnisse für Ihr Unternehmen mit Echtzeitanalysen mit bis zu 1 Mio. Vorhersagen/Sekunde. Kaufen Sie die SQL Server 2019 Standard-Lizenz von SoftwareKeep und erhalten Sie umfangreiche Programmierfunktionen, Sicherheitsinnovationen und schnelle Leistung mit Big Data Clustern für mittelgroße Anwendungen und Data Marts. SQL Server 2019 Standard-Lizenzfunktionen Aktualisieren Sie Ihren SQL Server 2019 Standard ganz einfach auf die Enterprise Edition, wenn die Arbeitslasten skalieren oder für geschäftskritische Arbeitslasten, ohne dass eine Anwendung neu geschrieben werden muss. Intelligenz über alle Ihre Daten mit Big-Data-Clustern Datensilos auflösen: Gewinnen Sie Erkenntnisse aus all Ihren Daten, indem Sie Ihren gesamten Datenbestand abfragen – SQL Server, Azure SQL-Datenbank, Azure SQL Data Warehouse, Azure Cosmos DB, MySQL, PostgreSQL, MongoDB, Oracle, Teradata , HDFS und andere – ohne die Daten zu verschieben oder zu replizieren. Verwalten Sie sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Daten: Erstellen Sie einen gemeinsamen Datensee, indem Sie sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Daten in SQL Server kombinieren und auf die Daten entweder mit T-SQL oder Spark zugreifen. KI für alle Ihre Daten: Big Data-Cluster bieten alle Tools und Systeme zum Erfassen, Speichern und Vorbereiten von Daten für die Analyse sowie zum Trainieren, Speichern und Operationalisieren von Modellen für maschinelles Lernen. Wahl der Sprache und Plattform  Führen Sie SQL Server 2019 Standard überall aus: Verwenden Sie SQL Server mit Windows- und Linux-Containern und stellen Sie Ihre Bereitstellungen mit Kubernetes bereit und verwalten Sie sie. Branchenführende Leistung, Verfügbarkeit und Sicherheit Nr. 1 in Sachen Leistung: Erhalten Sie rekordverdächtige Leistung unter Windows und Linux. SQL Server ist bei der TPC-E-OLTP-Workload, der TPC-H-Data-Warehousing-Workload und den Leistungsbenchmarks in der Praxis durchweg führend. Intelligente Datenbankfunktionen: Aktualisieren und modernisieren Sie Ihre SQL Server-Datenbank vor Ort, in der Cloud und am Edge. Die Zertifizierung der Datenbankkompatibilität eliminiert das Risiko einer Anwendungsinkompatibilität. Verwenden Sie In-Memory-Datenbankfunktionen wie persistente Speicherunterstützung und speicheroptimiertes Tempdb, um die Leistung für Ihre geschäftskritischen Arbeitslasten zu verbessern. Am sichersten Datenplattform Am wenigsten anfällige Datenbank: Erhalten Sie die wenigsten Schwachstellen und schützen Sie ruhende und übertragene Daten mit der am wenigsten anfälligen Datenbank der letzten neun Jahre in der NIST-Schwachstellendatenbank. Integrierte Sicherheit und Compliance: Nutzen Sie integrierte Funktionen für Datenklassifizierung, Datenschutz sowie Überwachung und Warnungen. Der SQL Server 2019-Standard überwacht, identifiziert und gibt Warnungen bei verdächtigen Aktivitäten aus – und identifiziert und behebt sogar Sicherheitslücken und Fehlkonfigurationen. Immer verschlüsselte Datenenklaven: Verschlüsseln Sie vertrauliche Daten und führen Sie umfangreiche Berechnungen für verschlüsselte Daten durch. Außerdem ermöglichen Sie benutzerdefinierten Datenzugriff basierend auf der Rolle mit komplexer Zeilenfilterung. End-to-End-BI für Mobilgeräte Verwandeln Sie Rohdaten in aussagekräftige Berichte, die an jedes Gerät übermittelt werden können – zu einem Fünftel der Kosten anderer Self-Service-Lösungen. Self-Service-BI auf jedem Gerät: Erkunden Sie visuelle Daten und entdecken Sie schnell Muster, um bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen – mit Power BI Report Server, der in Ihrer SQL Server Software Assurance-Lizenz enthalten ist. Verbinden Sie alle Ihre Daten: Kombinieren Sie Daten aus fast jeder Quelle mithilfe der umfangreichen Connector-Bibliothek und neuen Transformationen in SSAS-Tabellenmodellen. Visuelle Datenerkundung: Finden Sie die Antworten hinter den Daten mit visueller Datenerkundung und interaktiver Analyse von Data Lakes-Daten mithilfe von SQL Server BI-Tools. Beispiellose Hochverfügbarkeit Maximale Verfügbarkeit: Erreichen Sie geschäftskritische Betriebszeit, schnelles Failover und verbesserte Gesamtbetriebskosten durch Cloud-Disaster-Recovery-Replikate und Always-On-Verfügbarkeitsgruppen. Beschleunigte Datenbankwiederherstellung: Verbessert die Datenbankverfügbarkeit erheblich, indem eine schnelle und konsistente Datenbankwiederherstellung unabhängig von der Anzahl oder Größe der aktiven Transaktionen ermöglicht wird. SQL Server auf Azure Hoch skalierbare Cloud-Dienste: Erstellen Sie hoch skalierbare Cloud-Dienste auf Azure und erhalten Sie eine einheitliche SQL-Plattform, die auf der branchenführenden Leistung von SQL Server basiert – für grenzenlose Skalierbarkeit, intelligente Leistung und integrierte Sicherheit. Migrieren Sie zu Azure, ohne Ihre Apps neu zu gestalten, und verbessern Sie die Leistung Ihrer vorhandenen Anwendungen. SQL Server 2019 Standard-Lizenzsystemanforderungen Die folgenden Systemanforderungen (und Speicher- und Prozessoranforderungen) gelten für SQL Server 2019 Standard: Festplatte: 6 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher. Der Speicherplatzbedarf variiert je nach den von Ihnen installierten SQL Server-Komponenten. Monitor: Super-VGA (800x600) oder höher auflösender Monitor Internet: Für die Internetfunktion ist ein Internetzugang erforderlich (möglicherweise fallen Gebühren an) Mindestspeicher: Der Mindestspeicher für Express-Editionen beträgt 512 MB. Der für alle anderen Editionen erforderliche Mindestspeicher beträgt 1 GB Empfohlener Speicher: Der empfohlene Speicher für Express Editions beträgt 1 GB. Alle anderen Editionen benötigen mindestens 4 GB.Dieser Wert sollte mit zunehmender Datenbankgröße erhöht werden, um eine optimale Leistung sicherzustellen. Prozessorgeschwindigkeit: Minimum: x64 Prozessor: 1,4 GHz; Empfohlen: 2,0 GHz oder schneller Prozessortyp: x64 Prozessor: AMD Opteron, AMD Athlon 64, Intel Xeon mit Intel EM64T-Unterstützung, Intel Pentium IV mit EM64T-Unterstützung Betriebssystem: Windows 10 TH1 1507 oder höher, Windows Server 2016 oder höher .NET Framework: Zu den Mindestbetriebssystemen gehört mindestens .NET Framework. Netzwerksoftware: Unterstützte Betriebssysteme für SQL Server verfügen über integrierte Netzwerksoftware. Benannte und Standardinstanzen der eigenständigen Installation unterstützen die folgenden Netzwerkprotokolle: Shared Memory, Named Pipes und TCP/IP. Betriebssystemunterstützung: SQL Server 2019 Standard ist mit den folgenden Windows Server 2019-Versionen kompatibel Windows 10 (Home, Professional, Enterprise) Windows 10 IoT Enterprise Windows Server 2016 (Standard, Essential, DataCenter) Windows Server 2019 (Standard, Essential, DataCenter)
Microsoft Software Microsoft SQL Server 2014 Standard
Microsoft SQL Server 2014 Standard
€439,95 EUR
SQL Server Standard Digitaler Download Ermäßigter Preis Kundensupport rund um die Uhr Microsoft SQL Server 2014 Standard Microsoft SQL Server 2014 Standard ist innovativ, zuverlässig und effektiv für die IT-Datenverwaltung. Es ist eine erschwingliche Option für kleine und mittlere Unternehmen. Es umfasst schnellere Einblicke aus mit Daten vertrauten Tools wie Excel und Office 365 und liefert mit integrierten Speichertechnologien geschäftskritische Leistung für alle Workloads. SQL Server 2014 verfügt über eine Reihe von Virtualisierungs- oder Cloud-bezogenen Funktionen, die eine konsistente Datenplattform von vor Ort bis zur Cloud bereitstellen. Es verfügt über: In-Memory OLTP Columnstore-Indizes Pufferpoolerweiterung IO-Ressourcen- und Governor-Verbesserungen AlwaysOn-Verbesserungen Integrierte Windows Azure-Sicherungen Verschlüsselung für Backups Sicherheitsberechtigungen Funktionen  • Bietet noch mehr außergewöhnliche Funktionen durch doppelten Speicher von 128 GB. • Bietet hervorragende Flexibilität für die Bereitstellung vor Ort in einer Hybrid- oder Cloud-Umgebung, die über vertraute Toolsets ohne zusätzliche Ressourcen verwaltet werden kann • Steigert zuverlässige geschäftskritische Anwendungen mit einer neuen In-Memory-OLTP-Engine, die zwischen 10 bis 30 mal die Steigerung der Transaktionsleistung. • Der aktualisierbare In-Memory-Spaltenspeicher kann bis zu 100 schneller abfragen als eine Legacy-Lösung. und bietet gleichzeitig eine sichere Datenbank. • Erhalten Sie schnell Einblicke in Ihre Daten mit einer vollständigen BI-Plattform, die Ihren Zugriff, die Verwaltung, die Bereinigung, und formen sowohl interne als auch externe Daten. • Der SQL Server verfügt über eine nachgewiesene, zuverlässige Leistung, die in TPC-H, TPC-E, und in der Praxis durchweg führend ist Leistungsmaßstab. Es ist SAP-zertifiziert, um einige der anspruchsvollen Workloads auszuführen. Mit der E/A-Governance in Ressourcengouverneur. können Sie eine höhere virtualisierte Leistung erzielen • Hohe Verfügbarkeit schnelleres Failover bessere Nutzung von Hardwareressourcen und verbesserte Verwaltbarkeit durch AlwaysOn. • Stellt SQL Server-Datentools für BI bereit, darunter: SQL Server Analysis Services (SSAS) – mit umfassenden Analyse- und Data-Mining-Funktionen, SQL Server Reporting Service (SSRS) – was dies ermöglicht Sie können Analysen in verschiedenen Formaten teilen. Sie können Ihre Berichte in PDF, CVS, TIFF, XML, und Excel. • Funktionen SQL Server Integration Services (SSIS) – für reibungslosen Workflow und Datenintegration. Mit verbessertem Data Warehousing und Datenextraktion können Sie SSIS verwenden, um Aktualisierungen zu automatisieren. • Schnellere Datensicherungskomprimierung und Verschlüsselung.Neben der Datenverschlüsselung unterstützt das Tool auch mehrere Sicherheitsfunktionen, einschließlich der erforderlichen Überwachung und benutzerdefinierter Rollen, die den Zugriff auf den Server ermöglichen, den ein bestimmter Benutzer benötigt. Systemanforderungen Mindest-Hardwareanforderungen Version RAM CPU Microsoft SQL Server 2014 Standard 32-Bit und 64-Bit 4 GB (um sicherzustellen, dass Sie eine optimale Leistung erhalten, sollte der RAM erhöht werden, wenn die Datenbankdateien größer werden) x64-Prozessor: 1,4 GHz AMD Opteron, AMD Athlon 64, Intel Xeon mit Intel EM64T-Unterstützung, Intel Pentium IV mit EM64T-Unterstützung *Der für die Installation der Data Quality Server-Komponente in Data Quality Services (DQS) erforderliche Mindest-RAM beträgt 2 GB. Dies unterscheidet sich von den Mindestspeicheranforderungen für Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition und sollte berücksichtigt werden. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Installation. Mindestanforderungen an den Festplattenspeicher für jedes Modul Microsoft SQL Server 2012-Modul Benötigter Speicherplatz Datenbank-Engine und Datendateien, Replikation, Volltextsuche und Datenqualitätsdienste 811 MB Analysedienste und Datendateien 345 MB Reporting Services und Report Manager 304 MB Integrationsdienste 591 MB Stammdatendienste 243 MB Clientkomponenten (außer SQL Server-Onlinedokumentationskomponenten und Integration Services-Tools) 1823 MB SQL Server-Onlinedokumentation 200 MB Hinweis: Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition erfordert mindestens 6 GB Festplattenspeicher. Mindestsoftwareanforderungen Der Server, auf dem Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition installiert ist, muss über diese Software verfügen: Microsoft Management Console (MMC), SQL Server Data Tools (SSDT), die Report Designer-Komponente von Reporting Services und HTML-Hilfe erfordern Internet Explorer 7 oder höher. Microsoft SQL Server 2014 Standard installiert oder aktiviert Windows PowerShell 2.0 nicht. Allerdings erfordern SQL Server Management Studio- und Database Engine-Komponenten PowerShell 2.0, daher muss es auf dem Server installiert sein. Sie können PowerShell 2.0 mithilfe der Anweisungen auf der Seite „Windows Management Framework“ installieren oder aktivieren, wenn Setup anzeigt, dass Windows PowerShell 2.0 nicht installiert wurde. .NET 3.5 SP1 ist eine Voraussetzung für Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition, wenn Datenbankmodul, Reporting Services, Replikation, Master Data Services, Data Quality Services oder SQL Server Management Studio verwendet werden (das SQL Server-Setup wird nicht installiert). NET 3.5 SP1). Wenn Sie nicht über .NET 3 verfügen.5 SP1 installiert ist, wenn Sie das SQL Server-Setup auf Computern mit Microsoft Windows 8 oder Microsoft Windows Server 2008 ausführen, stoppt das SQL Server-Setup und fordert Sie auf, .NET 3.5 SP1 herunterzuladen und zu installieren, bevor Sie mit der SQL Server-Installation fortfahren. Die vom SQL Server-Setup angezeigte Meldung enthält einen Link zum Microsoft Download Center. Alternativ können Sie .NET 3.5 SP1 von Windows Update herunterladen. Sie können .NET 3.5 SP1 auch herunterladen und installieren, bevor Sie das SQL Server-Setup ausführen, um Unterbrechungen bei Ihrer Installation zu vermeiden. Wenn Sie Setup auf einem Computer mit dem Betriebssystem Windows Server 2008 R2 SP1 ausführen, muss .NET Framework 3.5 SP1 aktiviert sein, bevor Sie mit der Installation von Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition beginnen. Hinweis: Hilfe zum Herunterladen und Installieren von .NET 3.5 SP1 auf Computern mit Windows 8 oder Microsoft Windows Server 2012 finden Sie unter Microsoft .NET Framework 3.5.      .NET 4.0, das für Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition erforderlich ist, wird vom SQL Server-Setup im Rahmen des Funktionsinstallationsschritts installiert. SQL Server Setup installiert auch diese erforderlichen Softwarekomponenten: .NET Framework 4 1 SQL Server Native Client
Microsoft Software Microsoft SQL Server 2012 PC 1 User CAL box
Microsoft SQL Server 2012 PC 1 Benutzer-CAL
€199,95 EUR
1 Benutzer-CAL Digitaler Download Ermäßigter Preis Kundensupport rund um die Uhr Das Tool der Virtualisierung ist eines der neuesten und am häufigsten genutzten Assets für die Unternehmensproduktivität. Die Möglichkeit, Daten in der Cloud oder vor Ort zu speichern, ist ein Vorteil, auf den kein Unternehmen mehr verzichten kann. Unabhängig davon, ob Sie sich im Büro befinden oder irgendwo auf der Welt ein Gerät mit Internetverbindung verwenden, können die für die Verwaltung Ihres Unternehmens erforderlichen Informationen problemlos erfasst werden. Microsoft SQL Server 2012 PC 1 User CAL werden Sie online zu keinem günstigeren Preis finden als bei SaveonIT. SaveonIT ist auf ein kundenorientiertes Geschäftsmodell spezialisiert und bietet den günstigsten Preis mit garantierten Microsoft-Lizenzen. Was ist eine CAL? Eine CAL ist ein Akronym für eine Clientzugriffslizenz. Für die gesamte Microsoft-Software benötigen Benutzer eine individuelle Client-Zugriffslizenz, um sich beim Server anzumelden. Bei SaveOnIT ist die Sorge, ein Paket mit gefälschten Lizenzen zu kaufen, kein Problem. SaveonIT bietet garantiert legitime Microsoft-Lizenzen zu einem stark reduzierten Preis. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob dieses Serverpaket für Ihr Unternehmen geeignet ist. Was ist Microsoft SQL Server 2012 PC 1 User CAL? Der perfekt dimensionierte Server zur Verwaltung der Daten für Ihr Unternehmen könnte Microsoft SQL Server 2012 PC 1 User CAL sein, wenn nur eine Clientzugriffslizenz erforderlich ist. Ein enthaltener Satz an Tools und Anwendungen macht die Verwaltung, Bearbeitung, Sicherung und Berichterstellung von Daten einfacher als je zuvor. Ihr Budget bleibt im grünen Bereich, da Produktivitätsverluste auftreten und Projekte pünktlich und mit weniger Gemeinkosten abgeschlossen werden können. Lesen Sie weiter, um detailliertere Informationen zu Microsoft SQL Server 2012 PC 1 User CAL zu erhalten. Hauptfunktionen der Microsoft SQL Server 2012 PC 1 User CAL Business Intelligence – Durch die einfache Ausführung von Berichten und Prüfungen wird die Transparenz erhöht und den Benutzern Zeit gespart, während der Geschäftsbetrieb reibungslos läuft. Integrierte Anwendungen und Tools ermöglichen die einfache Abwicklung anspruchsvoller Prozesse und die Einhaltung kritischer Termine mit maximaler Transparenz. Data Warehousing –  Daten werden vor Ort und in einer Cloud gespeichert, sodass das Arbeiten von überall aus möglich ist. Mit dieser Funktion erhöht sich die Virtualisierung, da die Belastung durch einen Systemausfall durch Cloud-Datenspiegelung eliminiert wird. Hohe Leistung – Mit der Möglichkeit, große Datenmengen in Rekordzeit auszuführen, werden tägliche Aufgaben schnell verarbeitet. Kostengünstig – SaveOnIT bietet dieses Paket zu einem stark reduzierten Preis an. Dies ermöglicht in Kombination mit Aufträgen, die schnell mit sicheren Daten von jedem mit dem Internet verbundenen Computer verarbeitet werden, die Möglichkeit, Geld zu sparen, die jedes Unternehmen benötigt. Kaufen Sie Microsoft SQL Server 2012 PC 1 User CAL zum niedrigsten Preis um Die Experten von SaveOnIT konzentrieren sich weiterhin auf die Kundenzufriedenheit und garantieren gleichzeitig die Microsoft-Lizenzen, die für jedes Serverpaket erworben werden. SaveOnIT verfügt über fachkundiges Support-Personal, das zu jeder Tages- und Nachtzeit alle Fragen unter SaveonIT.com oder unter der Telefonnummer 888-565-9142 beantwortet
Microsoft Software Microsoft SQL Server 2012 CAL Edition
Microsoft SQL Server 2012 CAL Edition
€175,95 EUR
CAL Edition Digitaler Download Ermäßigter Preis Kundensupport rund um die Uhr SQL Server 2012 Standard ist eine cloudfähige Informationsplattform, die Unternehmen und Organisationen hilft, unternehmensweite Erkenntnisse zu gewinnen und schnell Lösungen zu entwickeln, um Daten vor Ort und in der Cloud zu erweitern. Datenverwaltungs- und Business-Intelligence-Funktionen für unkritische Workloads mit minimalen IT-Ressourcen. Funktionen Microsoft SQL Server 2012 CAL Edition Database Recovery Advisor bietet Datenbankadministratoren bessere Optionen für die Wiederherstellung von Datenbanken mit SQL Server Management Studio. SQL Server Management Studio wurde erweitert und bietet nun vollständig redundante Cloud-Backups mit der neuen Möglichkeit, logische Kopien von SQL Server-Datenbanken direkt nach Microsoft SQL Azure zu verschieben. Microsoft SQL Server 2012 Standard Edition erleichtert die Verwaltung der Zugriffsebenen und des Standardformats von Datenbanken sowohl auf dem Server als auch in bereitgestellten Anwendungen für einzelne Benutzer und Gruppen. Datenbankmigration wurde in Microsoft SQL 2012 Standard Edition ebenfalls vereinfacht, mit der Möglichkeit, eigenständige Datenbanken mit allen Metadaten, Sicherheitskontrollen und Benutzerzugriff zu erstellen. Wenn Sie diese Datenbanken verschieben, ist keine Einrichtung erforderlich. Dies ist eine enorme Zeitersparnis für Datenbankadministratoren. Integrations Services hat die Integration von Daten aus mehreren Quellen in Microsoft SQL Server 2012 Standard Edition vereinfacht, wodurch die Datenerfassung und -anzeige erheblich verbessert wird. Da Informationsmanagement ein entscheidender Bestandteil des Geschäfts ist, vereinfacht Microsoft SQL Server 2012 Standard Edition die Inhaltsverwaltung als integrierten Bestandteil von Anwendungen. Microsoft SQL Server 2012 Standard Edition bietet Ihnen die Möglichkeit, Daten über heterogene Umgebungen mit Industriestandard-APIs wie ODBC und JDBC unter Verwendung verschiedener Programmierplattformen zu erweitern. Systemanforderungen  Hardwareanforderungen Version RAM CPU Microsoft SQL Server 2012 Standard 32-Bit 1 GB 1GHz Pentium III-kompatibler Prozessor oder höher Microsoft SQL Server 2012 Standard 64-Bit 1 GB 1.4 GHz AMD Opteron, AMD Athlon 64, Intel Xeon mit Intel EM64T-Unterstützung, Intel Pentium IV mit EM64T-Unterstützung Speicherplatzanforderungen für jedes Modul Microsoft SQL Server 2012-Modul Benötigter Speicherplatz Datenbank-Engine und Datendateien, Replikation, Volltextsuche und Datenqualitätsdienste 811 MB Analysedienste und Datendateien 345 MB Reporting Services und Report Manager 304 MB Integrationsdienste 591 MB Clientkomponenten (außer SQL Server-Onlinedokumentationskomponenten und Integration Services-Tools) 1823 MB SQL Server-Onlinedokumentation 200 MB   Softwareanforderungen  Diese Software muss auf dem Server installiert sein, auf dem Sie Microsoft SQL Server 2012 Standard Edition ausführen werden: Internet Explorer 7 oder eine neuere Version ist für Microsoft Management Console (MMC), SQL Server Data Tools (SSDT), die Report Designer-Komponente von Reporting Services und HTML-Hilfe erforderlich. Obwohl Microsoft SQL Server 2012 Standard Windows PowerShell 2.0 nicht installiert oder aktiviert, ist die Installation von Windows PowerShell 2.0 eine Voraussetzung für Database Engine-Komponenten und SQL Server Management Studio. Wenn Setup meldet, dass Windows PowerShell 2.0 nicht installiert ist, können Sie es installieren oder aktivieren, indem Sie den Anweisungen von Microsoft auf der Seite „Windows Management Framework“ folgen. .NET 3.5 SP1 ist eine Voraussetzung für Microsoft SQL Server 2012 Standard Edition, wenn Sie Datenbankmodul, Reporting Services, Replikation, Master Data Services, Data Quality Services oder SQL Server Management Studio wählen. Allerdings wird .NET 3.5 SP1 nicht mehr vom SQL Server-Setup installiert. Wenn Sie Setup auf einem Computer mit dem Betriebssystem Microsoft Windows Vista SP2 oder Microsoft Windows Server 2008 SP2 ausführen und nicht über .NET 3.5 SP1 verfügen, werden Sie vom SQL Server-Setup aufgefordert, .NET 3.5 SP1 herunterzuladen und zu installieren bevor die SQL Server-Installation fortgesetzt wird. Die Fehlermeldung enthält einen Link zum Microsoft Download Center, oder Sie können .NET 3.5 SP1 von Windows Update herunterladen. Um Unterbrechungen während des SQL Server-Setups zu vermeiden, sollten Sie .NET 3.5 SP1 herunterladen und installieren, bevor Sie das SQL Server-Setup ausführen. Wenn Sie Setup auf einem Computer mit dem Betriebssystem Windows Server 2008 R2 SP1 ausführen, muss .NET Framework 3.5 SP1 aktiviert sein, bevor Sie mit der Installation von Microsoft SQL Server 2012 Standard Edition beginnen. .NET 4.0 ist eine Voraussetzung für Microsoft SQL Server 2012 Standard Edition, und das SQL Server-Setup installiert .NET 4.0 während des Funktionsinstallationsschritts. SQL Server Setup installiert die folgenden erforderlichen Softwarekomponenten: .NET Framework 4 1 SQL Server Native Client SQL Server-Setup-Unterstützungsdateien
Microsoft Software Microsoft SQL Server 2014 - User CAL License
Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz
€199,95 EUR
Benutzer-CAL-Lizenz Digitaler Download Ermäßigter Preis 24/7/365 Kundensupport Wenn Sie nach der perfekten Softwareinvestition für Ihr expandierendes Unternehmen suchen, sind Sie hier genau richtig. Mit der Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz zum niedrigsten Preis und dem zuverlässigsten Support ist der Installationsvorgang nur einen Mausklick entfernt. Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz bietet umfangreiche Datenverarbeitung mit der Geschwindigkeit und Auslastung, die Ihr Unternehmen erfordert. Mit einer sicheren Cloud-Verbindung haben Mitarbeiter und Kunden einfachen Zugriff auf die Daten und Berichtstools, die sie benötigen, um Aufgaben pünktlich und im Rahmen des Budgets erfolgreich abzuschließen. Was ist SQL? Wenn Sie mehr über die Verwaltung einer relationalen Datenbank recherchieren, gibt es keine häufiger verwendete Kommunikationssprache als SQL (Standard Query Language). Zum Abrufen und Aktualisieren von Daten werden grundlegende Befehle wie UPDATE, SELECT und INSERT verwendet. Das American National Standards Institute (ANSI) definiert SQL als Standardsprache für relationale Datenbanken. Microsoft ist der am häufigsten verwendete Serverhersteller für die Datenbankverwaltung. Was ist eine CAL? Eine CAL ist eine Client-Zugriffslizenz (CAL). Um die Daten- und Systemintegrität aufrechtzuerhalten, verlangt Microsoft, dass jeder Benutzer seiner Server über eine Client-Zugriffslizenz verfügt. Die Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz bietet die Verarbeitungs- und Datenverwaltungsleistung, die Sie für die Expansion Ihres Unternehmens und den anhaltenden Erfolg benötigen. Benötigt mein Unternehmen einen Server? Wenn Sie erlebt haben, dass die Computer Ihres schnell wachsenden Unternehmens von der Datenspeicherung und der Ausführung von Systemprozessen übernommen wurden, die besser an dedizierte Maschinen delegiert werden sollten, ist es an der Zeit, in einen Server zu investieren. Die Computer, die für alltägliche Aufgaben der Mitarbeiter verwendet werden, dürfen nicht ständig laufen. Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz verbessert die Produktivität und Verarbeitungsgeschwindigkeit der wichtigsten Aufgaben Ihres Unternehmens. Mehr über Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz Da das von Ihrem Unternehmen verwaltete Datenvolumen weiter zunimmt, ist ein fortschrittlicheres System erforderlich, um den erwarteten Erfolg aufrechtzuerhalten. Die in der Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz angebotenen Geschäftslösungen in Kombination mit den niedrigen Preisen und dem Support von bieten allen Mitarbeitern und Kunden Ihres Systems die zuverlässigen und leistungsstarken Tools, die Sie benötigen, um den Erfolg Ihres Unternehmens auf die nächste Stufe zu heben. Aveon Der Kunde steht immer an erster Stelle und bietet die niedrigsten Preise für Microsoft-Software für Ihre persönlichen und beruflichen Anforderungen. Hauptfunktionen von Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz Substantial Data Solutions – Vor den heutigen technologischen Fortschritten wurden Informationen vor Ort auf der Festplatte eines Computers gespeichert. Dies beanspruchte einen großen Teil der Ressourcen eines Unternehmens und erforderte mehr Backups und Sicherheitsmaßnahmen, als wir heute benötigen. Mit der Cloud-Fähigkeit können Daten jetzt von überall auf der Welt gespeichert und abgerufen werden, von einem Computer aus, der mit dem Internet verbunden ist und über entsprechende Sicherheitszugänge verfügt. Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz bringt diese fortschrittliche Technologie direkt vor Ihre Haustür und ermöglicht eine höhere Produktivität mit weniger Hardware. Hohe Leistung – Mit der rasanten Geschwindigkeit, die Ihr expandierendes Unternehmen noch nicht erlebt hat, ist die Benutzer-CAL-Lizenz für Microsoft SQL Server 2014 in der Lage, große Datenmengen mit beschleunigter Geschwindigkeit zu verarbeiten. Anstelle umständlicher und unzeitgemäßer Verarbeitungsgeschwindigkeiten bietet dieses von Microsoft über SaveonIT angebotene Paket Administratoren vorhersehbare und zuverlässige Ergebnisse. Data Warehousing –  Eine entscheidende Komponente von Business Intelligence ist Data Warehousing. Durch die Kombination von Daten aus vielen Quellen werden die Informationen auf Tresor-ähnlichen Servern gespeichert. Dadurch wird Platz für andere Ressourcen frei und die Sicherheit verbessert. Der Zugriff auf die Datenanalyse und -abfrage erfolgt über das Data Warehouse und kann auch Daten aus anderen Quellen umfassen, was die Berichterstellung und Prüfung zum Kinderspiel macht. Business Intelligence – Ein erfolgreiches Unternehmen ist immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Geschäftsentscheidungsfindung zu verbessern. Die in der Microsoft SQL Server 2014 – User CAL-Lizenz enthaltene Business Intelligence stellt die Präsentations-, Integrations-, Analyse- und Erfassungstools bereit, die Ihr Unternehmen benötigt, um das aktuelle Wachstum Ihres Unternehmens zu unterstützen. Diese Version von Microsoft SQL Server 2014 ermöglicht aktuelle, historische und prädiktive Aspekte von Business Intelligence. Keine verdeckten Installationsanforderungen – Da Anwendungen und Tools im Erstkauf und bei der Installation enthalten sind, gehören kostspielige und verschwenderische Add-ons der Vergangenheit an. Sie können sicher sein, dass alles, was für eine erfolgreiche Datenverwaltung, Integration und Berichterstattung erforderlich ist, keine weiteren Unternehmensausgaben erfordert und sich daher negativ auf das Endergebnis Ihres Unternehmenswachstums auswirkt. Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz ermöglicht es Führungskräften, sich von versteckten Zusatzgebühren zu verabschieden. Intuitive Anwendungen – Da bei der Umstellung auf Microsoft SQL Server 2014 – Benutzer-CAL-Lizenz nur wenig bis gar kein Lernaufwand erforderlich ist, können Benutzer des Systems problemlos von der vorherigen Plattform auf dieses Hochgeschwindigkeits-Upgrade mit leistungsstarken Daten umsteigen Management. Unabhängig davon, ob ein Mitarbeiter seit Jahren Microsoft SQL Server verwendet oder dies die erste Einführung in ein so leistungsstarkes Tool ist, ist das sofortige Verständnis des Produkts mühelos. Um den Overhead so gering wie möglich zu halten, ist der geringste erforderliche Schulungsaufwand ein entscheidender Teil der Aktualisierung oder Umstellung auf ein neues System. Systemanforderungen Mindestanforderungen an die Hardware Version RAM CPU Microsoft SQL Server 2014 Standard 32-Bit und 64-Bit 4 GB (um sicherzustellen, dass Sie eine optimale Leistung erhalten, sollte der RAM erhöht werden, wenn die Datenbankdateien größer werden) x64-Prozessor: 1,4 GHz AMD Opteron, AMD Athlon 64, Intel Xeon mit Intel EM64T-Unterstützung, Intel Pentium IV mit EM64T-Unterstützung *Der für die Installation der Data Quality Server-Komponente in Data Quality Services (DQS) erforderliche Mindest-RAM beträgt 2 GB. Dies unterscheidet sich von den Mindestspeicheranforderungen für Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition und sollte berücksichtigt werden. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Installation. Mindestanforderungen an den Festplattenspeicher für jedes Modul Microsoft SQL Server 2012-Modul Benötigter Speicherplatz Datenbank-Engine und Datendateien, Replikation, Volltextsuche und Datenqualitätsdienste 811 MB Analysedienste und Datendateien 345 MB Reporting Services und Report Manager 304 MB Integrationsdienste 591 MB Stammdatendienste 243 MB Clientkomponenten (außer SQL Server-Onlinedokumentationskomponenten und Integration Services-Tools) 1823 MB SQL Server-Onlinedokumentation 200 MB Hinweis: Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition erfordert mindestens 6 GB Festplattenspeicher. Mindestsoftwareanforderungen Der Server, auf dem Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition installiert ist, muss über diese Software verfügen: Microsoft Management Console (MMC), SQL Server Data Tools (SSDT), die Report Designer-Komponente von Reporting Services und HTML-Hilfe erfordern Internet Explorer 7 oder höher. Microsoft SQL Server 2014 Standard installiert oder aktiviert Windows PowerShell 2.0 nicht. Allerdings erfordern SQL Server Management Studio- und Database Engine-Komponenten PowerShell 2.0, daher muss es auf dem Server installiert sein. Sie können PowerShell 2.0 mithilfe der Anweisungen auf der Seite „Windows Management Framework“ installieren oder aktivieren, wenn Setup anzeigt, dass Windows PowerShell 2.0 nicht installiert wurde. .NET 3.5 SP1 ist eine Voraussetzung für Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition, wenn Datenbankmodul, Reporting Services, Replikation, Master Data Services, Data Quality Services oder SQL Server Management Studio verwendet werden (das SQL Server-Setup wird nicht installiert). NET 3.5 SP1). Wenn Sie .NET 3.5 SP1 nicht installiert haben, wenn Sie das SQL Server-Setup auf Computern mit Microsoft Windows 8 oder Microsoft Windows Server 2008 ausführen, wird das SQL Server-Setup angehalten und Sie werden aufgefordert, .NET 3.5 SP1 herunterzuladen und zu installieren, bevor Sie mit der SQL fortfahren Serverinstallation. Die vom SQL Server-Setup angezeigte Meldung enthält einen Link zum Microsoft Download Center. Alternativ können Sie .NET 3.5 SP1 von Windows Update herunterladen. Sie können .NET 3.5 SP1 auch herunterladen und installieren, bevor Sie das SQL Server-Setup ausführen, um Unterbrechungen bei Ihrer Installation zu vermeiden. Wenn Sie Setup auf einem Computer mit dem Betriebssystem Windows Server 2008 R2 SP1 ausführen, muss .NET Framework 3.5 SP1 aktiviert sein, bevor Sie mit der Installation von Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition beginnen. Hinweis: Hilfe zum Herunterladen und Installieren von .NET 3.5 SP1 auf Computern mit Windows 8 oder Microsoft Windows Server 2012 finden Sie unter Microsoft .NET Framework 3.5.      .NET 4.0, das für Microsoft SQL Server 2014 Standard Edition erforderlich ist, wird vom SQL Server-Setup im Rahmen des Funktionsinstallationsschritts installiert. SQL Server Setup installiert auch diese erforderlichen Softwarekomponenten: .NET Framework 4 1 SQL Server Native Client
Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard box
Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard
€280,95 EUR
SQL Server R2 Standard Digitaler Download Ermäßigter Preis Kundensupport rund um die Uhr Microsoft SQL Server 2008 R2 StandardDa immer mehr Unternehmen als je zuvor auf Fernverwaltungsfunktionen drängen, bietet Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard alles, was sich ein wachsendes Unternehmen wünschen kann wenn es um Sicherheit, Datenintegrität, Leistung, Skalierbarkeit und Vielseitigkeit geht. Eine wachsende und sich ständig verändernde Branche benötigt ein zuverlässiges und anpassbares Datenverwaltungssystem, das die Kapazität erweitern und gleichzeitig die Datenspeicherung und -redundanz reduzieren kann. Softwarekeep liefert Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard zu den niedrigsten Kosten, mit vertrauenswürdiger Lizenzierung und einfacher Installation auf Softwarekeep.com oder telefonisch unter (877) 315-1713. Was ist Microsoft SQL Server 2008 R2 StandardMicrosoft SQL Server 2008 R2 Standard kombiniert weniger Risiko mit mehr Sicherheit und Verwaltbarkeit und bietet die von Branchenführern gewünschten kostengünstigen Ressourcen, Tools und Virtualisierung. Der bisher größte Wachstumserfolg Ihres Unternehmens steht mit Softwarekeep und Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard vor der Tür. Durch den virtuellen oder Vor-Ort-Zugriff und die Kontrolle von Serverprozessen können Administratoren und Kunden schneller und präziser als je zuvor auf Geschäftsanforderungen reagieren.  Hauptfunktionen von Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard Microsoft SQL Server 2008 ist das robuste Framework, mit dem die jüngste Revolution im Datenzugriff, in der Verwaltung und in der Sicherheit eingeleitet wurde. Der anspruchsvollste und/oder kritischste Auftrag wird mit Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard präzise, ​​schnell und sichtbar erledigt. Eine der aufregendsten Schlüsselfunktionen von Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard ist die Virtualisierung der meisten Schlüsselkomponenten, die für die Verwaltung und Wartung von Daten und Prozessen erforderlich sind. Die Verfügbarkeit von Fernzugriff auf Schlüsselfunktionen nach Bedarf erweitert die Fähigkeiten und die Reichweite jedes Unternehmens, das die nächste Stufe des positiven Wachstums erreichen möchte. Verbesserte Sicherheits- und Verschlüsselungsfunktionen geben den Beteiligten Sicherheit, während das digitale Zeitalter immer schneller voranschreitet. Jobanforderungen mit höchster Priorität lassen sich mit sofortiger Unterstützung und Verantwortung leicht lösen. Softwarekeep bietet in Zusammenarbeit mit Microsoft die Unterstützung, die alle erfolgreichen Unternehmen benötigen, um weiterhin positiv und innovativ zu wachsen. Kein Warten mehr auf die VM-Migration. Mit Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard besteht die Möglichkeit, Live-Migrationen von VMs zwischen Hosts durchzuführen. Außerdem ist in dieser Version, wie mit Spannung erwartet, die Fähigkeit zur Unterstützung von 256 Kernen enthalten. Jeder Geschäftsinhaber versteht, dass der Kunde das Gefühl haben muss, die Kontrolle über die Entscheidungsfindung zu haben. Mit Hyper-V-Plattformen, Windows PowerShell Version 2.0 und aktualisierten Server-Manager-Plattformen können sich die Personen und Unternehmen, die auf Ihre Dienste angewiesen sind, sicher fühlen, dass sie die Daten und Prozesse, auf die sie angewiesen sind, personalisieren und verwalten können. Systemanforderungen Betriebssysteme: Windows Server 2008 R2 Minimum Speicher: 4 GB (MIN) Mindestprozessor: 1 GHz oder schneller 32-Bit (x86) oder 64-Bit (x64). Wir empfehlen einen Quad-Core-Prozessor mit 2 GHz oder höherM Mindestfestplattenspeicher: 25 GB verfügbar Architektur 64-BIT / 32-BIT
Microsoft Software SQL Server 2022 Standard Core - 2 Core License box
SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz
€3.120,95 EUR
QL Server 2022 Standard Core 2 Core-Lizenzpaket Digitaler Download Lebenslanger Kundensupport ohne zusätzliche Kosten Ermäßigter Preis Wir stellen vor: SQL Server 2022 Standard Core – die ultimative Datenbanklösung für Unternehmen jeder Größe! Mit seinen hochmodernen Funktionen bietet SQL Server 2022 Standard Core viele Vorteile, die die Art und Weise, wie Sie Ihre Daten verwalten und speichern, revolutionieren werden. Einer der Hauptvorteile von SQL Server 2022 Standard Core ist die Funktion „Datenvirtualisierung“ und „SQL Server 2022 Big Data Clusters“, mit der Sie große Datenmengen einfach verwalten und analysieren können. Diese Funktion bietet außerdem bessere Einblicke in Ihre Daten, sodass Sie fundiertere Entscheidungen treffen können. Einige der wichtigsten Funktionen der SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz sind wie folgt: Erweiterte Sicherheit: Die SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz umfasst erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Always Encrypted, dynamische Datenmaskierung und Sicherheit auf Zeilenebene, die dazu beitragen, Daten sowohl im Ruhezustand als auch intern zu schützen Transit. Verbesserte Leistung: Die SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz bietet Leistungsverbesserungen, die zur Optimierung der Datenbankleistung beitragen, einschließlich beschleunigter Transaktionen, verbesserter Parallelität und schnellerem Datenabruf. Erhöhte Skalierbarkeit: SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz bietet erhöhte Skalierbarkeit, sodass Unternehmen problemlos große Datenmengen verarbeiten können. Die Software kann auf bis zu 24 Kerne pro Instanz und bis zu 768 GB Speicher pro Instanz skaliert werden. Erweiterte Analysen: Die SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz umfasst erweiterte Analysefunktionen, einschließlich der Möglichkeit, Echtzeitanalysen sowohl für strukturierte als auch für unstrukturierte Daten durchzuführen. Erweiterte Datenintegration: Die SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz bietet erweiterte Datenintegrationsfunktionen, einschließlich der Möglichkeit zur Integration mit Big-Data-Lösungen wie Hadoop und der Möglichkeit zur Durchführung von Data Warehousing. Vereinfachte Verwaltung: Die SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz verfügt über verbesserte Verwaltungstools, die es Administratoren einfacher machen, Datenbanken zu verwalten und zu überwachen. Es umfasst auch Unterstützung für Cloud-Bereitstellungen, sodass Unternehmen Datenbanken problemlos in der Cloud bereitstellen und verwalten können. Die intelligente Datenbankfunktion von SQL Server 2022 Standard Core stellt sicher, dass Ihre Daten sicher sind und Ihre Datenbank immer die beste Leistung erbringt. Mit Echtzeitanalysen und automatischer Optimierung hilft Ihnen diese Funktion dabei, die optimale Leistung Ihrer Datenbank aufrechtzuerhalten und sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen reibungslos läuft. Die Developer Experience-Funktion von SQL Server 2022 Standard Core soll Entwicklern dabei helfen, Anwendungen einfach zu erstellen und bereitzustellen. Diese Funktion bietet einen umfassenden Satz an Tools und Diensten, die es Entwicklern erleichtern, neue Anwendungen zu erstellen und in bestehende Systeme zu integrieren. In der heutigen Welt hat Datensicherheit oberste Priorität, und die geschäftskritische Sicherheitsfunktion von SQL Server 2022 Standard Core sorgt dafür, dass Ihre Daten jederzeit geschützt sind. Mit erweiterten Sicherheitsfunktionen wie Datenverschlüsselung und Multi-Faktor-Authentifizierung können Sie sicher sein, dass Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt sind. Mit Hochverfügbarkeit können Sie sicherstellen, dass Ihre Datenbank immer betriebsbereit ist.Diese Funktion bietet mehrere Failover-Optionen und stellt sicher, dass Ihre Datenbank auch im Falle eines Hardware- oder Softwarefehlers online bleibt. SQL Server 2022 Standard Core bietet außerdem Plattformauswahl, sodass Sie Ihre Datenbank auf verschiedenen Plattformen bereitstellen können, darunter Windows-, Linux- und Docker-Container. Diese Funktion bietet die Flexibilität, die Sie benötigen, um Ihre Datenbank auf der Plattform Ihrer Wahl auszuführen. Mit Setup-Optionen können Sie Ihre Datenbank einfach bereitstellen und konfigurieren. Diese Funktion bietet einen einfachen, optimierten Einrichtungsprozess, mit dem Sie im Handumdrehen loslegen können. SQL Server 2022 Standard Core verfügt außerdem über verschiedene zusätzliche Dienste, darunter SQL Server Machine Learning Services, SQL Server Analysis Services, SQL Server Integration Services, SQL Server Master Data Services und SQL Server Reporting Services. Diese Dienste bieten umfassende Tools zum Verwalten und Analysieren Ihrer Daten, sodass Sie ganz einfach die Erkenntnisse gewinnen, die Sie für fundierte Entscheidungen benötigen. Worauf warten Sie noch? Führen Sie noch heute ein Upgrade auf SQL Server 2022 Standard Core durch und erleben Sie die ultimative Datenbankleistung, Sicherheit und Flexibilität! Systemanforderungen Die Systemanforderungen für die SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz lauten wie folgt: Prozessor: 64-Bit-Prozessor mit mindestens 1,4 GHz Geschwindigkeit RAM: Mindestens 2 GB Festplattenspeicher: Mindestens 6 GB verfügbarer Festplattenspeicher Betriebssystem: Windows Server 2022, Windows Server 2019 oder Windows Server 2016. Es kann auch auf Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise Server oder Ubuntu ausgeführt werden. Beachten Sie, dass diese Anforderungen je nach Arbeitslast und Nutzungsmuster variieren können. Es wird empfohlen, die offizielle Dokumentation für SQL Server 2022 Standard Core – 2 Core-Lizenz zu lesen, um sicherzustellen, dass Ihr System die Mindestanforderungen erfüllt.
Microsoft Software SQL Server 2019 User CAL
SQL Server 2019-Benutzer-CAL
€143,95 EUR
SQL Server-Benutzer-CAL Lebensdauer des digitalen Schlüssels Sofortiger Zugriff Kundensupport rund um die Uhr Microsoft SQL Server 2019 – 1 USER CAL ermöglicht Ihnen die Erstellung intelligenter Anwendungen in Ihrer bevorzugten Sprache und Umgebung – vor Ort und in der Cloud. Sie können C++, Python, HTML, JAVA usw. verwenden. Nutzen Sie jede beliebige Sprache nach Ihren Wünschen. Mit Microsoft SQL Server 2019 – 1 USER CALerhalten Sie Echtzeitinformationen und liefern Erkenntnisse durch moderne Analysemodelle und Berichte. Gewinnen Sie außerdem transformative Erkenntnisse für Ihr Unternehmen mit Echtzeitanalysen mit bis zu 1 Mio. Vorhersagen/Sekunde. Kaufen Sie SQL Server 2019 – 1 USER CAL von SoftwareKeep und profitieren Sie von umfangreichen Programmierfunktionen, Sicherheitsinnovationen und schneller Leistung mit Big Data Clustern für mittelgroße Anwendungen und Data Marts. Aktualisieren Sie Ihren SQL Server 2019 ganz einfach auf die Enterprise Edition, wenn die Arbeitslasten skalieren oder für geschäftskritische Arbeitslasten, ohne dass die Anwendung neu geschrieben werden muss.  
Microsoft Software Microsoft SQL Server - 1 User CAL (w/ Software Assurance)
Microsoft SQL Server - 1 User CAL (w/ Software Assurance)
€272,95 EUR
Unlock the power of your data with Microsoft SQL Server - 1 User CAL (w/ Software Assurance). Designed to meet the demands of modern businesses, this comprehensive database management system offers unparalleled performance, security, and scalability. With its robust features and intuitive interface, SQL Server empowers you to store, manage, and analyze your data with ease, allowing you to make informed decisions and drive business success. This CAL provides access for a single user to connect to your existing SQL Server software, enabling seamless data management and analysis. You can buy SQL Server at a discounted rate from SoftwareKeep, ensuring you have all the tools necessary to harness the power of your data and drive business growth. Please note that Microsoft SQL Server - 1 User CAL (w/ Software Assurance) is a Client Access License (CAL) and does not include the full SQL Server software. It provides access for one user to connect to your existing SQL Server deployment. Features Use this User CAL to streamline access to your SQL Server, perfect for organizations with shared devices or scenarios where user turnover is frequent. With its affordable pricing, instant delivery, and device-specific licensing, it's the ideal solution for maximizing efficiency and minimizing costs. User-Specific License: License one user for seamless access to your SQL Server, providing convenient and secure data management. Affordable CAL Licensing: Enjoy cost-effective licensing options with Microsoft SQL Server - 1 User CAL (w/ Software Assurance), maximizing your budget without compromising on functionality. Instant Delivery: Gain immediate access to your CAL upon purchase, ensuring minimal downtime and swift integration into your data infrastructure. System Requirements To ensure smooth integration, meet the system requirements for both the Microsoft SQL Server - 1 User CAL (w/ Software Assurance) and the SQL Server software itself. Please note that the CAL provides access for one user to connect to your existing SQL Server deployment. Operating System: Microsoft SQL Server and other compatible systems. Failure to meet the minimum system requirements may result in decreased performance or compatibility issues. Please verify that your system meets the specified criteria before installation.
Microsoft Software Microsoft SQL Server - 1 Device CAL (w/ Software Assurance)
Microsoft SQL Server - 1 Device CAL (w/ Software Assurance)
€266,95 EUR
Unlock the power of your data with Microsoft SQL Server - 1 Device CAL (w/ Software Assurance). Designed to meet the demands of modern businesses, this comprehensive database management system offers unparalleled performance, security, and scalability. With its robust features and intuitive interface, SQL Server empowers you to store, manage, and analyze your data with ease, allowing you to make informed decisions and drive business success. This CAL provides access for a single device to connect to your existing SQL Server software, enabling seamless data management and analysis. You can buy SQL Server at a discounted rate from SoftwareKeep, ensuring you have all the tools necessary to harness the power of your data and drive business growth. Please note that Microsoft SQL Server - 1 Device CAL (w/ Software Assurance) is a Client Access License (CAL) and does not include the full SQL Server software. It provides access for one device to connect to your existing SQL Server deployment. Features Use this Device CAL to streamline access to your SQL Server, perfect for organizations with shared devices or scenarios where user turnover is frequent. With its affordable pricing, instant delivery, and device-specific licensing, it's the ideal solution for maximizing efficiency and minimizing costs. Device-Specific License: License one device for seamless access to your SQL Server, providing convenient and secure data management. Affordable CAL Licensing: Enjoy cost-effective licensing options with Microsoft SQL Server - 1 Device CAL (w/ Software Assurance), maximizing your budget without compromising on functionality. Instant Delivery: Gain immediate access to your CAL upon purchase, ensuring minimal downtime and swift integration into your data infrastructure. System Requirements Ensure smooth integration by meeting the system requirements for both the Microsoft SQL Server - 1 Device CAL (w/ Software Assurance) and the SQL Server software itself. Please note that the CAL provides access for one device to connect to your existing SQL Server deployment. Operating System: Microsoft SQL Server and other compatible systems. Failure to meet the minimum system requirements may result in decreased performance or compatibility issues. Please verify that your system meets the specified criteria before installation.
Microsoft Software SQL Server 2012 Standard - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024)
SQL Server 2012 Standard - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024)
€2.798,95 EUR
Upgrade your database management system with SQL Server 2012 Standard - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024). This comprehensive solution offers unmatched performance, scalability, and security, ensuring seamless data operations for businesses of all sizes. Experience lightning-fast query execution and data processing, empowering your organization with enhanced efficiency and productivity. Scale effortlessly to meet growing data demands while security features safeguard your sensitive information against threats. Upgrade today and unleash the full potential of your data management capabilities. With ESU (Extended Security Updates) coverage spanning from July 2023 to July 2024, you can confidently navigate your data operations with peace of mind, knowing that your system is safe from vulnerabilities. Please be aware that SQL Server 2012 Standard - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024) does not include a SQL Server license. This product provides extended support coverage and essential updates but requires a valid SQL Server license for use. Ensure that you have the appropriate licensing in place before deploying this solution to avoid any licensing violations or operational disruptions. Features Top-tier performance, scalability, and security all come with SQL Server 2012 Standard - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024). Key features include: Reliable Performance: SQL Server 2012 Standard - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024) delivers consistent and reliable performance for your database operations, ensuring smooth and efficient data processing. Scalability: With SQL Server 2012 Standard, you can effortlessly scale your database infrastructure to meet your business's evolving demands. Whether you're a small business or a large enterprise, this solution provides the flexibility to grow as your data needs expand. Enhanced Security: Protect your valuable data with advanced security features, including encryption, access control, and auditing capabilities. SQL Server 2012 Standard helps you maintain compliance with regulatory standards and safeguard sensitive information against unauthorized access. Extended Support (ESU): Benefit from extended support coverage from July 2023 to July 2024, ensuring access to critical updates, patches, and security fixes beyond the standard support period. Core Licensing: Use the flexible and cost-effective core licensing model, which allows you to allocate resources efficiently and maximize the value of your investment. Explore Microsoft's official website to fully understand all features and functionalities. Discover how SQL Server 2012 Standard can revolutionize data management, enhance operational efficiency, and drive business success. System Requirements Ensure your system meets the following requirements for optimal performance when installing SQL Server 2012 Standard - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024): Processor: Minimum 1.4 GHz 64-bit processor. Memory: At least 2 GB RAM (4 GB or more recommended). Disk Space: Minimum of 6 GB available hard disk space. Failure to meet the minimum system requirements may result in decreased performance or compatibility issues. Please verify that your system meets the specified criteria on Microsoft's official website before installation.
Microsoft Software SQL Server 2012 Enterprise - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024)
SQL Server 2012 Enterprise - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024)
€10.878,95 EUR
Upgrade your database management system with SQL Server 2012 Enterprise - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024). This comprehensive solution offers unmatched performance, scalability, and security, ensuring seamless data operations for businesses of all sizes. Experience lightning-fast query execution and data processing, empowering your organization with enhanced efficiency and productivity. Scale effortlessly to meet growing data demands while security features safeguard your sensitive information against threats. Upgrade today and unleash the full potential of your data management capabilities. With ESU (Extended Security Updates) coverage spanning from July 2023 to July 2024, you can confidently navigate your data operations with peace of mind, knowing that your system is safe from vulnerabilities. Please be aware that SQL Server 2012 Enterprise - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024) does not include a SQL Server license. This product provides extended support coverage and essential updates but requires a valid SQL Server license for use. Ensure that you have the appropriate licensing in place before deploying this solution to avoid any licensing violations or operational disruptions. Features Top-tier performance, scalability, and security all come with SQL Server 2012 Enterprise - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024). Key features include: Enterprise-grade Performance: Experience lightning-fast query execution and data processing, optimizing your workflows and driving productivity to new heights. Scalability: Whether your business is small or enterprise-level, SQL Server 2012 Enterprise adapts effortlessly to your evolving data needs, providing scalability without compromise. Advanced Security Measures: Safeguard your sensitive data with robust security features, including encryption, authentication, and access control, ensuring compliance with regulatory standards and peace of mind for your organization. Extended Support (ESU): Benefit from extended support coverage from July 2023 to July 2024, ensuring access to critical updates, patches, and security fixes beyond the standard support period. Core Licensing: Utilize the flexible and cost-effective core licensing model, allowing you to efficiently allocate resources and maximize the value of your investment. Explore Microsoft's official website to fully understand all features and functionalities. Discover how SQL Server 2012 Enterprise can revolutionize data management, enhance operational efficiency, and drive business success. System Requirements Ensure your system meets the following requirements for optimal performance when installing SQL Server 2012 Enterprise - 2 Core - ESU - Year 2 (July 2023-July 2024): Processor: Minimum 1.4 GHz 64-bit processor. Memory: At least 2 GB RAM (4 GB or more recommended). Disk Space: Minimum of 6 GB available hard disk space. Failure to meet the minimum system requirements may result in decreased performance or compatibility issues. Please verify that your system meets the specified criteria on Microsoft's official website before installation.
Microsoft Software Microsoft SQL Server 2019 Standard - License + 5 CALs
Microsoft SQL Server 2019 Standard - License + 5 CALs
€965,95 EUR
Whether you’re managing small to medium-sized business operations or scaling for growth, Microsoft SQL Server 2019 Standard - 2 Core provides robust security features, seamless integration with other Microsoft products, and advanced analytics capabilities to drive your business forward. This powerful database management system is designed to handle mission-critical workloads with unmatched performance and flexibility. Discover the unmatched performance and flexibility of SQL Server 2019 Standard. Perfect for businesses of all sizes, this database solution ensures robust security, seamless Microsoft product integration, and advanced analytics. SQL Server 2019 offers CAL licensing, which stands for Client Access License. Each person or device using the server requires a CAL in order to connect and use the server environment. This way, you pay for what you use without worrying about server cores, offering simple and cost-effective licensing. Our product includes one SQL Server 2019 Standard license and 5 CALs to get you started. With this setup, you can immediately begin using SQL Server and allow up to five users or devices to access the server without needing additional licenses. Features Microsoft SQL Server 2019 Standard is packed with features to boost your database management. Experience top-notch performance, enhanced security, and seamless integration, making it a versatile and reliable choice for your business needs. Unparalleled Performance: SQL Server 2019 Standard delivers high-speed transactions and real-time analytics for demanding workloads. Enhanced Security: Advanced data protection with built-in encryption and compliance features keep your data secure and regulatory-ready. Integration and Compatibility: Easily integrate with other Microsoft tools like Azure, Power BI, and Excel for a cohesive IT environment. Intelligent Query Processing: Improve the efficiency of your queries with automatic tuning and faster performance. Scalability: Easily scale from on-premises to cloud with hybrid solutions, accommodating your growing data needs seamlessly. System Requirements Ensure your system meets these requirements to unlock the full potential of Microsoft SQL Server 2019 Standard. Processor: Minimum 2.0 GHz, recommended multi-core processor Memory: Minimum 2 GB RAM, 4 GB or more recommended for better performance Hard Disk Space: At least 6 GB for installation Operating System: Windows Server 2016 or later, Windows 10 Additional Software: .NET Framework 4.6, Internet Explorer 11 or higher Please refer to the official Microsoft documentation or contact Microsoft support for the most accurate and up-to-date information, as system requirements can change with updates and service packs.