SQL Server 2017 5 Geräte-CALs

€1.399,95 EUR

INSTANT DIGITAL DOWNLOAD

LIFETIME SUPPORT

  • For 1 Device
  • Digital download
  • Lifetime support at no extra cost

SQL Server 2017 5 Geräte-CALs

€1.399,95 EUR

INSTANT DIGITAL DOWNLOAD

LIFETIME SUPPORT

  • For 1 Device
  • Digital download
  • Lifetime support at no extra cost

Instant Checkout

An electronic code will be emailed to you 15-30 minutes after checkout.

Klarna badge

4 interest-free payments of $34.99.

Sofortiger digitaler Download
Lebenslange Produktgarantie
Ganzjähriger Service
Microsoft-zertifizierter Partner
  • SQL Server 5-Geräte-CALs
  • Digitaler Download
  • Ermäßigter Preis
  • Kundensupport rund um die Uhr

Es geht um Vorlieben und Wahlmöglichkeiten. Jetzt können Sie SQL Server 2017 auf Windows-, Linux- und Docker-Containern und alle seine erweiterten Funktionen, genießen sowie Sicherheit und branchenführende Leistung. Sie erhalten außerdem Zugriff auf weitere Zusatzfunktionen, die den Speicherbedarf verringern und die Analyse verbessern. Und dank der Lizenzierung pro Gerät haben Sie die Möglichkeit, einem externen Benutzer ein Gerät in Ihrer Organisation zuzuweisen. Hier finden Sie Ihre bevorzugten SQL Server 2017 5 Device CALs, aus denen Sie wählen können.

Es gibt wesentliche Verbesserungen in SQL Server 2017. Zu den wichtigen Bereichen mit deutlich verbesserten Technologieangeboten zählen unter anderem Data-Warehousing-Technologien und -Leistungen wie ColumnStore, JSON, PolyBase, Advanced Multilayered Security und AlwaysOn-Funktionen. Beispielsweise bieten Column-Store-Indizes gegenüber den herkömmlichen RowStores erhebliche Vorteile für Analysen und Data-Warehousing-Abfragen. Sie, ColumnStores, eignen sich ideal für die häufig vorkommenden Sternschemata und Tabellen mit Milliarden von Zeilen.

Jeder Zugriff auf SQL Server 2017 erfordert eine Lizenz in Form einer Lizenz pro Benutzer oder pro Gerät. Geräte, die auf Ihre SQL-Datenbank zugreifen, benötigen eine Device Client Access License (CAL), unabhängig von den Benutzern, die diese Geräte für den Zugriff auf den Server verwenden. Durch die Verwendung der Geräte-CALs können Ihre Benutzer also auf zugreifen, sofern der Server mit dem Server/CAL-Modell bereitgestellt wird. Die Lizenzierung pro Gerät ist wichtig, wenn Ihre Mitarbeiter Arbeitsplätze gemeinsam nutzen, beispielsweise wenn sie im Schichtdienst arbeiten. Wenn Sie außerdem häufig mit einem externen Team zusammenarbeiten, könnten Sie über ein spezielles Gerät verfügen, um diesem den Zugriff auf die Datenbank mit einer bestimmten Signatur zu ermöglichen.

Sie fragen sich, welche Server-Edition für uns geeignet ist? Darüber hinaus profitieren Sie davon, da die Device CAL-Lizenzierung sowohl für die Standard Edition als auch für die Enterprise Edition gilt. Die Enterprise Edition von SQL Server ist ideal für Anwendungen, die geschäftskritische In-Memory-Leistung, hohe Verfügbarkeit und erweiterte Sicherheit benötigen. Andererseits bietet die Standard Edition voll ausgestattete Datenbankfunktionen für kleine und mittlere Anwendungen und Data Marts. SQL Server 2017 5 Device CALs bringen Ihnen mehr Vorteile, als Sie bezahlen für.

Suchen Sie nach einer anderen Serversoftware- und Datenbankverwaltungslösung zur Unterstützung Ihres Unternehmens? Sie benötigen erstklassige Software günstig und schnell? Schauen Sie sich unseren Shop-Bereich an und stöbern Sie in unserer großen Auswahl an verfügbaren Optionen. Erhalten Sie die besten Angebote für eine der weltweit führenden Serversoftware- und Datenbankverwaltungslösungen, indem Sie bei uns einkaufen.

Funktionen

  • Branchenführende Leistung: Machen Sie das Beste aus bahnbrechender Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Leistung für Data Warehouses und geschäftskritische, intelligente Anwendungen.
  • Erweiterte Sicherheit: Schützen Sie Ihre Daten im Ruhezustand und in der Übertragung mit der fortschrittlichsten Sicherheit und der am wenigsten anfälligen Datenbank, wie in der NIST-Schwachstellendatenbank aufgeführt.
  • Sprache und Plattformen Ihrer Wahl: Wählen Sie eine Sprache zur Erstellung moderner Anwendungen vor Ort und in der Cloud, jetzt auf Windows, Docker und Linux.
  • Data Warehouses mit der höchsten Leistung: Erhalten Sie für Ihr Unternehmen Unterstützung für Daten von kleinen Data Marts bis hin zu großen Unternehmens-Data Warehouses und senken Sie gleichzeitig den Speicherbedarf durch verbesserte Datenkomprimierung.
  • End-to-End Mobile BI: Wandeln Sie Rohdaten in aussagekräftige Datenberichte um, die auf jedem Gerät (Windows, Mac, Android) bereitgestellt werden können – zu geringeren Kosten im Vergleich zu anderen Geräten -Servicelösungen.
  • Echtzeit-Intelligenz: Gewinnen Sie transformative Erkenntnisse für Ihr Unternehmen mit Echtzeitanalysen mit bis zu 1 Mio. Vorhersagen/Sekunde. Dies ist die schnellste Geschwindigkeit, die je gemessen wurde.
  • Echtzeit-Hybrid-Analyse-/Transaktionsverarbeitung: Kombinieren Sie den In-Memory-ColumnStore mit den Rowstore-Funktionen der Vorgängerversion für Echtzeit-Betriebsanalysen – schnelle analytische Verarbeitung direkt auf Ihren Transaktionsdaten. Dadurch können Sie neue Szenarien wie die Betrugserkennung in Echtzeit eröffnen, ohne die Transaktionsleistung Ihres Systems zu beeinträchtigen.
  • Einfach zu verwendende Tools und Konnektoren: Sie nutzen Ihre bereits erworbenen Kenntnisse zusammen mit vertrauten Tools wie SQL Server Management Studio und Azure Active Directory, um Ihre Datenbankinfrastruktur zu verwalten über lokale SQL Server und Microsoft Azure hinweg.
  • Erweiterte datenbankinterne Analysen: Nutzen Sie die SQL Server Machine Learning Services und die Sprachen R und Python, um intelligente Anwendungen zu erstellen. Nutzen Sie zusätzlich zu R und Python Multithreading und massiv parallele Verarbeitung, um schneller Erkenntnisse zu gewinnen. Führen Sie erweiterte Analysen direkt in Ihrer Datenbank durch, um über die reaktive Analyse hinaus in präskriptive und projektive Analysen überzugehen.
  • Konsistente Datenplattform: Die Datenplattform bietet Ihnen ein konsistentes, praktisches Erlebnis von vor Ort bis zur Cloud – und ermöglicht Ihnen die Entwicklung und Bereitstellung hybrider Lösungen für die Verwaltung Ihrer Dateninvestitionen.

Systemanforderungen

Dies sind die Mindestsystemanforderungen für die Installation von SQL Server 2017 5-Geräte-CALs:

  • Prozessor:  2,0 GHz
  • Speicher:  4 GB
  • Speicherplatz: 6 GB

Häufig gestellte Fragen