Microsoft Software Microsoft Windows Server 2016 Standard
Microsoft Windows Server 2016 Standard
€382,95 EUR
Echter Windows-Server Sofortiger digitaler Download Lebenslange Lizenz Microsoft Windows Server 2016 ist im Wesentlichen ein Betriebssystem. Diese aktualisierte und neue Version wurde entwickelt, um die laufenden Netzwerkanwendungen auf einer Plattform zu bedienen. Es wird erwartet, dass es in der zweiten Jahreshälfte 2016 veröffentlicht wird. In dieser aktualisierten Version wurden zwei auffällige Änderungen hinzugefügt: Container zum Windows Server-Betriebssystem-Container, Hyper-V-Container und Nano-Server. Es wird eine Option zur Bereitstellung eines minimalen Footprints geben, die auf einer virtuellen Maschine installiert werden kann. Insgesamt gibt es für Sie als Systemadministrator kein besseres Produkt für die Erledigung Ihrer alltäglichen Besorgungen als dieses. Es ist wirklich ein Muss für Server und große Netzwerkplattformen. Funktionen Microsoft Windows Server 2016 Standard verfügt über spannende Funktionen, die auf moderne Unternehmen zugeschnitten sind. Es erhöht die Sicherheit mit fortschrittlichen Bedrohungserkennungstools wie Windows Defender und Credential Guard und schützt Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff und Malware. Abgeschirmte virtuelle Maschinen verschlüsseln vertrauliche Informationen und stellen so sicher, dass diese auch in kompromittierten Situationen geschützt bleiben. Nicht nur sicher, es ist auch aufgeladen! Mit der Unterstützung von bis zu 24 TB RAM und 512 GB Arbeitsspeicher pro virtueller Maschine bewältigt es hohe Arbeitslasten wie ein Kinderspiel. Mit Storage Spaces Direct können Sie hochverfügbare Speicherpools erstellen, ohne Ihr Budget zu sprengen. Die elegante Nano Server-Option macht die Bereitstellung und Verwaltung von Cloud-Anwendungen zum Kinderspiel. Windows Server 2016 Standard ist die ultimative Wahl für Unternehmen, die sich erstklassige Sicherheit, Skalierbarkeit und Leistung in ihrem IT-Setup wünschen. Nicht das richtige Microsoft Windows Server 2016 Standard-Produkt, nach dem Sie gesucht haben? Schauen Sie sich unsere Auswahl an zusätzlicher Windows Server-Software an. Systemanforderungen Die Mindestanforderungen für die Ausführung von Windows Server 2016 sind die folgenden: Prozessor: 1,4 GHz, 64-Bit-CPU Speicher: mindestens 512 MB RAM Speicher: Mindestens 32 GB verfügbarer Speicherplatz. Netzwerk: Gigabit-Ethernet-Adapter (10/100/1000baseT) mit 1-Gbit/s-Verbindung oder besser Optischer Speicher: DVD-Laufwerk ist erforderlich, wenn das System von DVD-Medien installiert wird Bitte beachten Sie, dass zusätzliche Anforderungen möglicherweise auf Ihrer spezifischen Lizenz und der Windows Server 2016-Edition basieren. Wir empfehlen, die offizielle Dokumentation zu konsultieren, um detaillierte Informationen zur Lizenzierung und zu den Editions-spezifischen Anforderungen zu erhalten.
Microsoft Software Windows Server 2022 Standard - 16 Core License
Windows Server 2022 Standard – 16 Core-Lizenz
€476,95 EUR
16-Kernlizenz Ideal für physische oder minimal virtualisierte Umgebungen Lizenzmodell corebasiert Erfordert Windows-Server-CALs Lizenz beinhaltet die Berechtigung für zwei OSEs oder VMs Lebenslanger Kundensupport ohne zusätzliche Kosten Windows Server 2022 Standard ist der neueste und fortschrittlichste Windows-Server für Ihr Unternehmen. Mit neuen Sicherheitsfunktionen wie Secured-Core kann sich dieser Mainstream-Server flexibler als je zuvor gegen sich ständig weiterentwickelnde Bedrohungen verteidigen. Die Hauptfunktionen der Windows Server 2022 Standard -16 Core-Lizenz sind: Kernfunktionen von Windows Server In Windows Server Standard enthalten Hybrid-Integration In Windows Server Standard enthalten Berechtigung für 2 OSEs*/Hyper-V-isolierte Container Unbegrenzte Windows Server-Container Speicherreplikat – beschränkt auf ein einzelnes Speicherreplikatvolumen bis zu 2 TB. Dank der Nutzung von Cloud-Funktionen wie Azure müssen Sie bei Aufgaben keine Kompromisse eingehen, wenn Sie andere Optionen haben. Diese Version bietet eine Vielzahl leistungsstarker Möglichkeiten zur Verwaltung des Hardware- und Anwendungszugriffs mit verbesserter VM-Verwaltung, einer erweiterten Ereignisanzeige und vielen anderen im Windows Admin Center. Suchen Sie mehr? Die neue Windows Server 2022 Standard -16 Core-Lizenz beinhaltet erhebliche Verbesserungen an Windows-Betriebssystemcontainern, einschließlich kleinerer Bildgrößen, die Zeit beim Herunterladen sparen, ist aber mit vereinfachten Netzwerkrichtlinien immer noch genauso leistungsstark . Kaufen Sie noch heute Windows Server 2022 Standard -16 Core-Lizenz bei SoftwareKeep. Kaufen Sie ein und erhalten Sie die besten Angebote für Ihren Server mit 24/7365-Kundensupport. Funktionen Windows Server 2022 Standard ist das neue führende Server-Betriebssystem und verfügt über mehrere einzigartige Funktionen, die Ihrem Unternehmen zum Erfolg verhelfen werden. Windows Server 2022 bietet nicht nur schnelle Leistung als zuverlässiges Arbeitstier für Unternehmen aller Art, sondern bietet auch Branchen spezifische Vorteile. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen, auf die Sie beim Kauf und der Installation des neuen Betriebssystems Windows Server 2022 sofort Zugriff erhalten: Bessere Skalierbarkeit. Ein physischer Server kann jetzt über 48 TB RAM, 64 Sockets mit 2048 logischen Prozessoren (Kernen) und Hyperthreaded-Kernen für bis zu 12 TB Speicher pro VM verfügen! Dies bietet große Vorteile für Unternehmen, die große VMs benötigen, um große Datenbanken auszuführen. Verbessertes Windows Admin Center. Jetzt hat das Windows Admin Center die Möglichkeit, darüber zu berichten, wie Secured-Core-Funktionen aktiviert sind und welche aktiviert werden können. Es kann bei Bedarf auch Zugriff gewähren, sodass Sie eine Funktion aktivieren können, wenn sie noch nicht aktiv ist. Patching ohne Neustart. Windows Server 2022 bietet Patches ohne Neustart, sodass Patches angewendet werden können, ohne dass ein Neustart erforderlich ist. Dies verbessert die Betriebszeit und reduziert die Notwendigkeit von Wartungsfenstern während Updates. Trusted Platform Module. TPM bietet Speicher für Sicherheitsdaten, wie zum Beispiel Ihre Bitlocker-Schlüssel. Es arbeitet mit Secure Boot zusammen, um sicherzustellen, dass die gesamte Boot-Software (UEFI-Firmware und EFI-Anwendungen) nicht durch ein Rootkit überschrieben wurde. Virtualisierungsbasierte Sicherheit. VBS ist eine neue Technik, die hilft, Ihren Server vor Angriffen zu schützen.Credential Guard schützt Passwörter und andere vertrauliche Informationen und die durch Hypervisor geschützte Codeintegrität stellt sicher, dass Ihre Computersysteme sicher sind. Speicherschutz. Der neue Control Flow Guard schützt Ihren Server vor bösartigen Anwendungen, die den Speicher legitimer Programme beschädigen. Darüber hinaus stoppt der DMA-Schutz (Boot Direct Memory Access) Angriffe gegen Bitlocker und andere Sicherheitstechnologien, die auf der Speicherung von Daten im Speicher basieren, während das System ausgeführt wird. Weitere Sicherheitsverbesserungen. Es gibt noch mehr der neuesten Sicherheitsfunktionen, die Sie auf Windows Server 2022 finden können, einschließlich der standardmäßigen Aktivierung von TLS 1.3 auf Ihren Servern. Besserer Speichermigrationsdienst. Verbesserungen am Speichermigrationsdienst in Windows Server 2022 erleichtern Administratoren die Speichermigration von mehr Quellstandorten. Systemanforderungen Das Betriebssystem Windows Server 2022 Standard -16 Core License erfordert eine Mindestmenge an Ressourcen, um effizient zu funktionieren. Um dieses Server-Betriebssystem ordnungsgemäß auszuführen, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät für die Skalierbarkeit richtig eingerichtet ist, wenn Sie über die Mindestanforderungen hinausgehen. Prozessor: Es ist ein 64-Bit-Prozessor mit mindestens 1,4 GHz erforderlich, der mit dem x64-Befehlssatz kompatibel ist. Der Prozessor muss Sicherheitsfunktionen wie DEP und NX Bit unterstützen. Speicher (RAM): Die Mindestanforderung für den RAM Ihres Servers beträgt insgesamt 512 MB. ECC (Error Correcting Code) muss enthalten sein. Speicherplatz: Sie benötigen mindestens 32 GB verfügbaren Festplattenspeicher, um Windows Server 2022 Standard zu installieren. Für die Installation der GUI werden zusätzlich 4 GB Speicherplatz benötigt. Netzwerkadapter: Die Netzwerkadapter auf Ihrem Computer sollten über einen 1-Gigabit-pro-Sekunde-Ethernet-Adapter verfügen und PCI-Express-kompatibel sein. Andere Anforderungen: Sie benötigen ein UEFI 2.3.1c-basiertes System und eine Firmware, die die Secure Boot-Funktion unterstützt. Ein Trusted Platform Module (TPM) ist erforderlich, um bestimmte Funktionen von Windows Server 2022 wie die BitLocker-Laufwerkverschlüsselung zu nutzen. Für dieses Produkt sind ein Grafikgerät und ein Monitor mit einer Auflösung von 1024 x 768 oder höher erforderlich. Eine Tastatur und eine Maus (oder andere kompatible Zeigegeräte) sind erforderlich. Wenn Sie planen, Windows Server 2022 über Datenträger zu installieren, sollte Ihr PC über ein DVD-Laufwerk verfügen.
Microsoft Software Windows Server 2019 Standard Core Licenses
Windows Server 2019 Standard-Core-Lizenzen
€90,95 EUR
Echter Windows-Server Sofortiger digitaler Download Lebenslange Lizenz Microsoft Server 2019 Standard ist preislich die mittlere Version von allen dreien. Es ist jedoch der umfassendsten Version von Windows Server, Datacenter, sehr ähnlich.Diese innovative Software verwaltet Workloads mit Leichtigkeit in der Cloud und eignet sich daher ideal für Unternehmen. Die Standardversion eignet sich perfekt für physische oder virtualisierte Umgebungen. Dies bedeutet, dass mittlere bis große Unternehmen mehrere Zugriffe auf den Server benötigen. Benutzer haben Zugriff auf großartige Funktionen wie Servervirtualisierung, Webanwendungsplattformen, virtuelle Desktops, Serververwaltung und vieles mehr.
Microsoft Software Microsoft Windows Server 2019 Essentials
Microsoft Windows Server 2019 Essentials
€279,95 EUR
Echter Windows-Server Sofortiger digitaler Download Lebenslange Lizenz Die Standardversion von Microsoft Windows Server 2019 ist großartig, aber manchmal braucht man vielleicht nicht so viel. Wenn Sie ein kleines Unternehmen mit weniger als 25 Benutzern sind, könnte die Essentials-Version von Windows Server 2019 die bessere Wahl sein. Die Microsoft Windows Server 2019 Essentials Edition verfügt über die wichtigsten Funktionen wie die Ausführung herkömmlicher Programme, Dateifreigabe und Druckerfreigabe.Dies ist die kompakteste Version von Windows Server. Es ist als digitaler Download verfügbar. Benutzer, die bereits Windows Server 2016 Essentials besitzen, können Windows Server 2019 Essentials kostenlos herunterladen. Funktionen Windows Server 2019 Essentials wurde für kleine Unternehmen entwickelt und unterstützt eine begrenzte Anzahl von Benutzern und Geräten mit leistungsstarken Funktionen, wodurch es kostengünstig und für kleinere Bereitstellungen geeignet ist. Active Directory Domain Services (AD DS): Verwaltet Benutzeridentitäten und Berechtigungen innerhalb eines Netzwerks und erleichtert so die zentralisierte Authentifizierung und Zugriffskontrolle. Remote-Webzugriff: Ermöglicht Benutzern den Fernzugriff auf freigegebene Dateien, Ordner und Anwendungen über einen Webbrowser und erhöht so die Flexibilität und Produktivität. Remote Desktop Services (RDS): Ermöglicht Benutzern den Fernzugriff auf vollständige Windows-Desktops und -Anwendungen und verbessert so die Remote-Zusammenarbeit und den Zugriff. Datei- und Druckdienste: Ermöglicht zentralisierte Speicher- und Druckfunktionen und ermöglicht die einfache gemeinsame Nutzung und Verwaltung von Dateien und Druckern im gesamten Netzwerk. Datenschutz: Bietet integrierte Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen, um kritische Daten zu schützen und die Geschäftskontinuität bei Systemausfällen oder Datenverlust sicherzustellen. Gesundheitsbericht: Überwacht den Zustand und Status des Servers und der angeschlossenen Geräte und bietet Administratoren Einblicke, um einen reibungslosen Betrieb und eine Fehlerbehebung sicherzustellen. Client-Computer-Sicherung: Sichert automatisch mit dem Netzwerk verbundene Client-Computer, schützt wichtige Daten und ermöglicht eine schnelle Wiederherstellung bei Systemproblemen oder Ausfällen. Remote-App-Zugriff: Ermöglicht Benutzern den Fernzugriff auf bestimmte Anwendungen, verbessert die Flexibilität und ermöglicht effiziente Remote-Arbeitsszenarien. Systemanforderungen Die Mindestanforderungen für die Installation und Verwendung von Microsoft Windows Server 2019 Essentials sind wie folgt: Prozessor: 1,4 GHz 64-Bit EMT64- oder AMD64-Prozessor, mit LAHF/SAHF, CMPXCHG16b und PrefetchWBenötigt Unterstützung Festplatte: 96 GB verfügbarer Speicherplatz empfohlen Festplattencontroller: PCI Express-kompatibler Festplattencontroller RAM: 512 MB ECC-unterstützte Speichermodule oder 800 MB für VM-Installationen Netzwerk: PCI Express-kompatibler Gigabit-Ethernet-Adapter mit 1 Gbit/s Durchsatz Andere Anforderungen: Trusted Platform Module und Unterstützung von UEFI 2.3.1c-basierten Systemen und Firmware können erforderlich sein
Microsoft Software Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard box
Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard
€375,95 EUR
Digitaler Download Einmaliger Kauf Kundensupport rund um die Uhr Die Microsoft Windows Server-Betriebssystemfamilie ist seit Anfang der 2000er Jahre zum Industriestandard für Integrität, Zuverlässigkeit, Leistung und Geschwindigkeit für das Hosten von Webanwendungen, Webseiten und XML-Diensten geworden. Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard ist die sechste Edition von Windows Server und verfügt über Systemkomponenten, die „von Grund auf neu gestaltet“ wurden, um mit allen aktuellen Web-Frameworks kompatibel zu sein und der Nachfrage nach modernen Web-Frameworks gerecht zu werden. kommende Technologien am Horizont. Online-Unternehmen, die die beste Kombination aus Funktionen, Zuverlässigkeit und Leistung wünschen, können sich also auf Windows Server 2012 R2 verlassen. Es handelt sich um eine der am weitesten verbreiteten Webentwicklungs- und Bereitstellungsplattformen auf dem Markt. Es ist das Qualitätsversprechen von Microsoft, das mehr Menschen dazu bringt, Windows zu nutzen als fast jeder andere Server auf dem Markt. Funktionen Und wenn Sie einen weiteren Beweis dafür benötigen, dass Windows Server 2012 R2 die richtige Wahl für Ihr Unternehmen ist, ziehen Sie Folgendes in Betracht: IIS von Microsoft bietet im Gegensatz zu kostenloser und Open-Source-Serversoftware wie Apache einen ständigen und zuverlässigen Kundensupport sowie automatische Aktualisierungen. Open-Source-Optionen sind zwar kostenlos nutzbar, verfügen jedoch nicht über die dedizierte Unterstützung, die Windows Server 2012 R2 bietet. Die Windows Server- und IIS-Architektur basiert auf jahrelanger Servererfahrung und Know-how. Niemand kennt sich besser mit Netzwerken aus als Microsoft, und jahrelange Fallstudien, die die Wirksamkeit von Microsoft-Produkten detailliert beschreiben, sprechen für sich. Wenn Sie also kein Super-Computerexperte sind, benötigen Sie die Hilfe und Unterstützung von Microsoft. Windows hat so viel mehr Funktionen als konkurrierende Webserver, es ist unwirklich! Die Leute beschweren sich über den Preis von Windows Server (er kostet Hunderte), aber das alte Sprichwort „Man braucht Geld, um Geld zu verdienen“ bleibt wahr. Es ist für jahrelangen störungsfreien Betrieb konzipiert und die meisten Unternehmen sind sich einig, dass die Kosten NICHT unverschämt sind. Es ist tatsächlich recht erschwinglich und liegt für die meisten Menschen im Rahmen ihres Budgets. Nicht das richtige Windows Server-Produkt, nach dem Sie gesucht haben? Schauen Sie sich noch heute unsere Auswahl an zusätzlicher Microsoft Windows Server-Software an. Mit Windows Server 2012 R2 können Sie mit robusten Wiederherstellungsoptionen skalieren, um Ihre wichtigsten Workloads auszuführen. Mit einer breiten Palette kostengünstiger, leistungsstarker Speicheroptionen und der vereinfachten Bereitstellung mandantenfähiger IT-Services erzielen Sie schnell einen Mehrwert. Sie können Anwendungen vor Ort und in der Cloud erstellen, bereitstellen, betreiben und überwachen. Ermöglichen Sie Benutzern sicheren Zugriff auf Unternehmensressourcen auf den von ihnen ausgewählten Geräten. Windows Server 2012 R2 Standard ist perfekt für: Jedes Unternehmen mit 25 oder mehr Benutzern, das die Leistung und Skalierbarkeit von Windows Server nutzen möchte. Unbegrenzte Benutzerzahl: Fügen Sie so viele Benutzer hinzu, wie Sie möchten, indem Sie für jeden Benutzer eine Windows Server-CAL erwerben. Sicherer Zugriff von überall: Bieten Sie Ihren mobilen Mitarbeitern sicheren Fernzugriff und automatische VPN-Verbindungen, damit Ihre Benutzer ihre Arbeitsdateien von einem Unternehmensserver mit ihren Geräten synchronisieren können. Speicher: Erstellen Sie skalierbare, leistungsstarke und hochverfügbare Speicherlösungen mit branchenüblicher Hardware, damit auch Ihre Dienste kontinuierlich verfügbar sind. Virtualisierung: Nutzen Sie die Kosteneinsparungen der Virtualisierung und maximieren Sie die Investitionen in Server-Hardware, indem Sie Ihre Server als virtuelle Maschinen auf einem einzigen physischen Host konsolidieren. Verwaltung mehrerer Server: Verwenden Sie ein einziges Dashboard, um Maßnahmen auf mehreren Servern über ein einziges relevantes Dashboard im Server-Manager anzuzeigen. Windows-Failover-Clustering: Gruppieren Sie zwei oder mehr physische Server und verwenden Sie automatisches Failover, um die Verfügbarkeit während geplanter oder ungeplanter Ausfallzeiten zu erhöhen. Systemanforderungen Dies sind Mindestsystemanforderungen für die Installation von Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard Prozessor – 1,4 GHz oder schneller Speicher – 512 MB RAM oder mehr Verfügbarer Speicherplatz – 32 GB oder mehr Anzeige – Super VGA (800 x 600) oder höher DVD-ROM-Laufwerk für jede Festplatteninstallation
Microsoft Windows Server 2016 Essentials
Microsoft Windows Server 2016 Essentials
€279,95 EUR
Digitaler Download Einmaliger Kauf Kundensupport rund um die Uhr Windows Server 2016 ist der Höhepunkt der Innovation in der Server-Betriebssystemsoftware. Es blickt in die Zukunft mit Standard-Cloud-Funktionalität und einer Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen, die Ihnen neue Möglichkeiten bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke eröffnen. Die neueste Ausgabe von Windows Server erreicht ein neues Niveau in Funktionalität, Zugänglichkeit und Zuverlässigkeit und bietet eine beispiellose Aufmerksamkeit für jedes einzelne Detail und ein Kernpaket, das sich um alles kümmert, was mit dem Server zu tun hat. Funktionen Die Essentials-Edition von Windows Server 2016 wurde speziell für kleine Unternehmensumgebungen entwickelt und bietet das ultimative Serverbetriebssystem für kompakte Organisationen. Bleiben Sie hier, um mehr über dieses wirklich unverzichtbare Produkt für jeden Server für kleine Unternehmen zu erfahren! Nicht das richtige Microsoft Windows Server 2016 Essentials-Produkt, nach dem Sie gesucht haben? Schauen Sie sich noch heute unsere Auswahl an zusätzlicher Windows Server-Software an. Systemanforderungen Die Mindestanforderungen für die Ausführung von Windows Server 2016 sind die folgenden: Prozessor: 1,4 GHz, 64-Bit-CPU Speicher: mindestens 512 MB RAM Speicher: Mindestens 32 GB verfügbarer Speicherplatz. Netzwerk: Gigabit-Ethernet-Adapter (10/100/1000baseT) mit 1-Gbit/s-Verbindung oder besser Optischer Speicher: DVD-Laufwerk ist erforderlich, wenn das System von DVD-Medien installiert wird Bitte beachten Sie, dass zusätzliche Anforderungen möglicherweise auf Ihrer spezifischen Lizenz und der Windows Server 2016-Edition basieren. Wir empfehlen, die offizielle Dokumentation zu Rate zu ziehen, um detaillierte Informationen zur Lizenzierung und zu den Editions-spezifischen Anforderungen zu erhalten.
Microsoft Software Windows Server 2022 - 1 User CAL
Windows Server 2022 – 1-Benutzer-CAL
€31,95 EUR
Digitaler Download Lebenslanger Kundensupport ohne zusätzliche Kosten Enthält 1 (eine) Benutzer-CAL Unterstützt 1 lokalen Benutzer / 1 gleichzeitige lokale Verbindung pro Benutzerlizenz, unbegrenzte nicht gleichzeitige Geräte pro Benutzerlizenz Lizenziert für den persönlichen und kommerziellen Gebrauch Cloud-fähige Arbeitslasten verwalten Ermäßigter Preis Unterstützen Sie Ihre ständig wachsenden Geschäftsanforderungen mit dem neuesten verfügbaren Microsoft Windows Server 2022. Dieses cloudkompatible Serverbetriebssystem ist die beste Lösung, wenn Sie nach einer Umgebung suchen, die aktuelle Arbeitslasten bewältigen kann. Nutzen Sie innovative Funktionen, bessere Sicherheit und die neuesten Technologien, um Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen. Wenn die Arbeitsstationen Ihrer Organisation vernetzt sind, sind Sie wahrscheinlich auf Netzwerkserversoftware angewiesen, um bestimmte Funktionen wie Datei- und Druckerfreigabe auszuführen. Um legal auf diese Serversoftware zugreifen zu können, benötigen Sie eine Client Access License (CAL). Was ist eine Benutzer-CAL? Eine CAL ist kein Softwareprodukt; Vielmehr handelt es sich um eine Lizenz, die einem Benutzer das Recht gibt, auf die Dienste des Servers zuzugreifen. Mit einer Einzelbenutzer-CAL kann eine Person auf mehrere Workstations zugreifen. Mit der Windows Server 2022 User CAL müssen Sie für jeden Benutzer eine CAL erwerben. Benutzer verwenden die CAL, um auf den Server zuzugreifen und Dienste wie Dateispeicherung oder Drucken zu nutzen, unabhängig von der Anzahl der Geräte, die sie für diesen Zugriff verwenden. Der Kauf einer Benutzer-CAL kann sinnvoller sein, wenn die Mitarbeiter Ihres Unternehmens Roaming-Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk benötigen. Dies kann Ihnen den Zugriff auf das Netzwerk mit mehreren Geräten oder von unbekannten Geräten erleichtern, oder wenn Sie einfach mehr Geräte als Benutzer in Ihrer Organisation haben. Optimiert für physische oder minimal virtualisierte Serverumgebungen können Unternehmen jeder Größe in Windows Server 2022 etwas finden. Vor allem bei der Fülle an verschiedenen Editionen und Versionen können Sie auf Ihre Kosten kommen, indem Sie prüfen, welche Funktionen Sie in Ihrem Server benötigen. Nutzen Sie die verbesserte Sicherheit und reduzieren Sie das Risiko von Datenverlusten um einen großen Prozentsatz. Es wurden Fortschritte erzielt, um sicherzustellen, dass Ihr Server vor Viren und anderen Malware-Bedrohungen geschützt bleibt. Mehrere Schutzebenen schützen Sie, selbst wenn unerwünschte Software in Ihr System gelangt. Das Lizenzmodell von Windows Server 2022 umfasst sowohl Cores als auch CALs. Jeder Benutzer oder jedes Gerät muss entweder über eine Windows Server-CAL oder eine Windows Server- und RDS-CAL verfügen, um auf den lizenzierten Server zugreifen zu können. Enthält 1 (eine) Benutzer-CAL Unterstützt 1 lokalen Benutzer / 1 gleichzeitige lokale Verbindung pro Benutzerlizenz, unbegrenzte nicht gleichzeitige Geräte pro Benutzerlizenz Lizenziert für den persönlichen und kommerziellen Gebrauch Verwalten Sie Cloud-fähige Workloads und machen Sie Ihr Unternehmen flexibler und benutzerfreundlicher. Verschiedene Bereitstellungsoptionen erhöhen Ihre Verfügbarkeit und reduzieren den Ressourcenverbrauch. Wählen Sie zwischen Server Core und Desktop Experience, um Ihre Ressourcen entsprechend Ihren Anforderungen zu maximieren. Erhöhte Sicherheit für Ihren gesamten Server, einschließlich virtueller Maschinen. Funktionen wie Windows Defender-Schutz, abgeschirmte VMs und Verschlüsselung für Container stellen sicher, dass keine Bedrohungen Ihrem System Schaden zufügen. Verwenden Sie Azure für Speicherung, Serversicherungen und Standortwiederherstellung. Darüber hinaus können Sie Azure Active Directory nutzen, um Ihren Server weiter zu verbessern. Analysieren Sie Ihre Serverdaten sowohl lokal als auch durch prädiktive Analysen mit System Insights. Das maschinelle Lernmodell ist in der Lage, nützliche Details bereitzustellen und ermöglicht Ihnen ein besseres Verständnis Ihres Systems. Genießen Sie reduzierten Netzwerkverkehr und reibungslose Videowiedergabe mit den verbesserten Virtualisierungstechnologien der Grafikverarbeitungseinheit. Erstellen Sie hochverfügbare und skalierbare Speicherlösungen für alle Ihre Server- und Geschäftsanforderungen. Systemanforderungen  Dies sind die Mindestsystemanforderungen für die Installation der Microsoft Windows Server 2022 Single User CAL  Mindestspeicherplatz: 32 GB Mindestspeicher: 512 MB (2 GB für Server mit Desktop Experience-Installationsoption) Mindestprozessorgeschwindigkeit: 1,4 GHz 64-Bit-Prozessor
Microsoft Software Microsoft Windows Server 2019 Standard 16 Core Open License
Microsoft Windows Server 2019 Standard 16 Core Open License
€859,95 EUR
Echter Windows-Server Sofortiger digitaler Download Lebenslange Lizenz Microsoft Windows Server 2019 Standard 16 Core Open License ist so konzipiert, dass es serverseitige Funktionen wie die Verwaltung von Netzwerken, Benutzerkonten, Anwendungen und Diensten für Unternehmen bereitstellt. Windows Server ist in mehreren Editionen verfügbar, die auf unterschiedliche Anwendungsfälle und organisatorische Anforderungen zugeschnitten sind. Die Standard Edition bietet Kernfunktionen, die für allgemeine Serveraufgaben geeignet sind. Es bietet Funktionen wie die Verwaltung von Dateien und Druckern, das Ausführen von Anwendungen, das Hosten von Websites und die Unterstützung des Fernzugriffs. Windows Server 2019 verwendet ein Lizenzmodell für den Server, das auf der Anzahl der physischen Kerne in den Prozessoren des Servers basiert. Diese Lizenz umfasst einen Server mit bis zu 16 physischen Prozessorkernen. Wenn der Server über mehr Kerne verfügt, sind möglicherweise zusätzliche Lizenzen erforderlich. Was ist Open License? Das Open License-Programm ist für kleine und mittlere Unternehmen konzipiert, die zwischen zwei und 250 Lizenzen benötigen. Es bietet Flexibilität beim Kauf von Lizenzen und ermöglicht eine einfache Verwaltung von Softwarelizenzen im Laufe der Zeit. Funktionen Zugriff auf Windows Server 2019 Standard: Die Lizenz gewährt Zugriff auf das Betriebssystem Windows Server 2019 Standard Edition, sodass Sie es auf Ihrer Server-Hardware installieren und verwenden können. Nutzungsrechte für bis zu 16 Kerne: Diese Lizenz gewährt die gesetzlichen Rechte zur Nutzung von Windows Server 2019 Standard Edition auf einem Server mit bis zu 16 physischen Prozessorkernen gemäß den Lizenzbedingungen. Flexible Lizenzierung: Das Open License-Programm bietet Flexibilität beim Kauf und der Verwaltung von Softwarelizenzen und eignet sich daher für kleine und mittlere Unternehmen mit unterschiedlichen Anforderungen. Systemanforderungen Die Mindestanforderungen für die Ausführung von Microsoft Windows Server 2019 Standard sind die folgenden: Prozessor: 1,4 GHz 64-Bit-CPU Speicher: 512 MB RAM, ECC-Technologie für physische Hostbereitstellungen Festplatte: mindestens 32 GB verfügbarer Speicherplatz Netzwerkadapter: PCIE-E-kompatibler Ethernet-Adapter mit mindestens Gigabit-Durchsatz Andere Anforderungen: DVD-Laufwerk für die Installation von DVD-Medien
Microsoft Software Windows Server 2022 Remote Desktop Services Single User CAL
Einzelbenutzer-CAL für Windows Server 2022 Remotedesktopdienste
€83,95 EUR
Einzelbenutzer-CAL (1 Benutzer-CAL) Unterstützt 1 lokalen Benutzer Lizenziert für den privaten und kommerziellen Gebrauch Open Business-Lizenzierung Lizenztyp: Unbefristet / Laufzeit: Unbefristet Lebenslanger Kundensupport ohne zusätzliche Kosten Remote Desktop Services (RDS) in Windows Server 2022 ermöglichen mehreren Benutzern gleichzeitig eine Verbindung und den Fernzugriff auf Anwendungen und einen Desktop. Remote Desktop kann von der IT für die Remoteverwaltung verwendet werden. Mit der Einzelbenutzer-CAL für Windows Server 2022 Remote Desktop Services können Sie Ihre IT stärken, um zukünftige Probleme mit Verbindungen zu vermeiden. Halten Sie Ihr Unternehmen auf die zukünftigen Bedürfnisse seiner Mitarbeiter und Kunden vorbereitet. Wagen Sie den Sprung und erweitern Sie das Potenzial Ihres Unternehmens. Windows Server 2022 Remote Desktop Services Singe User CAL öffnet eine neue Tür zum Potenzial für Ihr Unternehmen. Geben Sie Ihrem Server eine zusätzliche Benutzer-CAL und geben Sie die Möglichkeit der Erweiterung auf mehr Personen – beispielsweise einen neuen Mitarbeiter. Windows Server 2022 Remote Desktop Services Single User CAL hilft Ihrem Unternehmen, Skalierbarkeit zu nutzen. Damit können Sie auf Ihre Dateien zugreifen, ohne sich im selben Raum aufhalten zu müssen, solange Sie über eine Internetverbindung verfügen! Das Beste an der Arbeit mit Windows Server 2022? Diese Ergänzung kann jederzeit vorgenommen werden – es ist nicht erforderlich, die aktuelle Serverinfrastruktur zu aktualisieren oder zu ersetzen. Ergreifen Sie dieses tolle Angebot für die Einzelbenutzer-CAL für Windows Server 2022 Remote Desktop Services von SofwareKeep und bauen Sie Ihr Geschäft noch weiter aus. Kombinieren Sie eine leistungsstarke Serverlösung, Fernzugriff und zahlreiche Geräteanschlüsse zu einem unschlagbaren Preis! Funktionen Mit dem Kauf und der Nutzung der neuen Einzelbenutzer-CAL für Windows Server 2022 Remote Desktop Services erhalten Sie Zugriff auf einige seiner wichtigsten Funktionen. Sie können ganz einfach Ihre eigenen Benutzerverbindungen herstellen, indem Sie steuern, welche Benutzer sich zu einem bestimmten Zeitpunkt aus der Ferne verbinden dürfen. Remoteverbindungen herstellen. Remote-Verbindungen zu Ihrem Windows Server 2022 können von überall auf der Welt hergestellt werden. Alles, was Sie brauchen, ist eine funktionierende Internetverbindung und ein Desktop- oder Mobilgerät! Greifen Sie von überall auf Ihre Serverdateien zu. Sie können von überall auf Ihre Serverdateien zugreifen, nachdem Sie über die Windows Server 2022-Remotedesktopdienste eine Verbindung zu ihnen hergestellt haben. Dadurch können Sie an anderen physischen Standorten als dem Standort Ihres Servers arbeiten, was die Arbeit einfacher und effizienter macht! Verbinden Sie verschiedene einzelne Benutzer auf dem Server, solange sie über Benutzer-CAL-Zugriff verfügen. Dies erweitert Ihre Möglichkeiten in Windows Server 2022. Sichere Verbindungen. Die neuen Sicherheitsfunktionen in Windows Server 2022 schützen Ihre Benutzerverbindungen vor Malware und anderen böswilligen Angriffen. Trusted Platform Module. TPM bietet Speicher für Sicherheitsdaten, wie zum Beispiel Ihre Bitlocker-Schlüssel. Es arbeitet mit Secure Boot zusammen, um sicherzustellen, dass die gesamte Boot-Software (UEFI-Firmware und EFI-Anwendungen) nicht durch ein Rootkit überschrieben wurde. Weitere Sicherheitsverbesserungen. Es gibt noch mehr der neuesten Sicherheitsfunktionen, die Sie auf Windows Server 2022 finden können, einschließlich der standardmäßigen Aktivierung von TLS 1.3 auf Ihren Servern. Systemanforderungen Das neue Betriebssystem Windows Server 2022 erfordert ein Minimum an Ressourcen, um effizient zu funktionieren. Um dieses Server-Betriebssystem ordnungsgemäß auszuführen, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät für die Skalierbarkeit korrekt eingerichtet ist, wenn es über die Mindestanforderungen hinausgeht. Prozessor: Mindestens 1.Es ist ein 4-GHz-64-Bit-Prozessor erforderlich, der mit dem x64-Befehlssatz kompatibel ist. Der Prozessor muss Sicherheitsfunktionen wie DEP und NX Bit unterstützen. Speicher (RAM): Die Mindestanforderung für den RAM Ihres Servers beträgt insgesamt 512 MB. ECC (Error Correcting Code) muss enthalten sein. Festplattenspeicher: Sie benötigen mindestens 32 GB verfügbaren Festplattenspeicher, um Windows Server 2022 Standard zu installieren. Für die Installation der GUI sind zusätzlich 4 GB Speicherplatz erforderlich. Netzwerkadapter: Die Netzwerkadapter auf Ihrem Computer sollten über einen 1-Gigabit-pro-Sekunde-Ethernet-Adapter verfügen und PCI-Express-kompatibel sein. Andere Anforderungen: Sie benötigen ein UEFI 2.3.1c-basiertes System und eine Firmware, die die Secure Boot-Funktion unterstützt. Ein Trusted Platform Module (TPM) ist erforderlich, um bestimmte Funktionen von Windows Server 2022 wie die BitLocker-Laufwerkverschlüsselung zu nutzen. Für dieses Produkt sind ein Grafikgerät und ein Monitor mit einer Auflösung von 1024 x 768 oder höher erforderlich. Eine Tastatur und eine Maus (oder andere kompatible Zeigegeräte) sind erforderlich. Wenn Sie planen, Windows Server 2022 über Datenträger zu installieren, sollte Ihr PC über ein DVD-Laufwerk verfügen.
Microsoft Software Microsoft Windows Server 2019 Standard 2 Core Open License
Microsoft Windows Server 2019 Standard 2 Core Open-Lizenz
€111,95 EUR
Echter Windows-Server Sofortiger digitaler Download Lebenslange Lizenz In der heutigen Welt ist es äußerst wichtig, über eine zuverlässige und benutzerfreundliche Serverumgebung für Ihr Unternehmen zu verfügen. Unterstützen Sie Ihre ständig wachsenden Geschäftsanforderungen mit dem neuesten verfügbaren Microsoft Windows Server Standard 2019. Dieses Cloud-kompatible Server-Betriebssystem ist die beste Lösung, wenn Sie eine Umgebung suchen, die aktuelle Arbeitslasten bewältigen kann. Nutzen Sie innovative Funktionen, bessere Sicherheit und die neuesten Technologien, um Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen. Windows Server Standard 2019 wurde für physische oder minimal virtualisierte Organisationen entwickelt und kann für nahezu jeden zu einer nützlichen Serverumgebung werden. Funktionen Nutzen Sie die verbesserte Sicherheit und reduzieren Sie das Risiko eines Datenverlusts um einen großen Prozentsatz. Es wurden Fortschritte erzielt, um sicherzustellen, dass Ihr Server vor Viren und anderen Malware-Bedrohungen geschützt bleibt. Mehrere Schutzebenen schützen Sie, selbst wenn unerwünschte Software in Ihr System gelangt. Mit den Hyper-V-Virtualisierungsfunktionen in Windows Server Standard 2019 können Sie durch die Nutzung der neuen integrierten Container Kosten sparen. Skalieren Sie Ihr Unternehmen weiter, ohne in mehrere Computer investieren zu müssen, indem Sie einfach neue Arbeitsbereiche virtualisieren. Das kernbasierte Lizenzmodell von Windows Server Standard 2019 bietet in Verbindung mit Benutzer- oder Geräte-CALs eine erschwingliche Lösung für alle Unternehmen. Erhalten Sie das beste Angebot für das 2-Core-Lizenzpaket, indem Sie bei uns einkaufen, und richten Sie Ihren eigenen Server ohne Hindernisse ein. Nicht der richtige Windows Server für Sie? Werfen Sie einen Blick in unseren Shop und stöbern Sie durch die verfügbaren Editionen, um die perfekte Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Erhalten Sie das beste Angebot für Windows Server, indem Sie bei uns einkaufen. Was ist eine offene Lizenz? Microsoft ermöglicht Benutzern den Kauf ihrer Software mit verschiedenen Lizenzoptionen. Das Open-Licensing-Programm ermöglicht Benutzern die Wahl einer Open-Lizenz, die in erster Linie für Unternehmen mit 2 bis 250 Computern an Bord konzipiert ist. Wenn Sie ein Unternehmer sind, der die Pay-as-you-go-Methode bevorzugt, ist dies definitiv die für Sie am besten geeignete Lizenz. Sie können zwischen dem Kauf von Lizenzen, Upgrades (Windows-Desktop-Betriebssystem), Lizenzen mit Software Assurance und Software Assurance wählen. Eine Offene Lizenz bietet unbefristete Lizenzen und ist ein zweijähriges Programm. Es ist definitiv eine der günstigsten Optionen, wenn Sie berufstätig sind Systemanforderungen Die Mindestanforderungen für die Ausführung von Microsoft Windows Server 2019 Standard sind die folgenden: Prozessor: 1,4 GHz 64-Bit-CPU Speicher: 512 MB RAM, ECC-Technologie für physische Hostbereitstellungen Festplatte: mindestens 32 GB verfügbarer Speicherplatz Netzwerkadapter: PCIE-E-kompatibler Ethernet-Adapter mit mindestens Gigabit-Durchsatz Andere Anforderungen: DVD-Laufwerk für die DVD-Medieninstallation
Microsoft Software Microsoft Windows Server 2016 Essentials - Open Academic
Microsoft Windows Server 2016 Essentials – Open Academic
€119,95 EUR
Digitaler Download Einmaliger Kauf Kundensupport rund um die Uhr Wenn es um Ihr Unternehmen geht, möchten Sie in jeder Hinsicht einen Schritt voraus sein, und dazu gehört auch, dass Sie Ihr Back-End auf dem neuesten Stand halten. Sie denken vielleicht nicht, aber ein aktueller Server kann einen großen Unterschied machen, nicht nur für die Effizienz Ihres Unternehmens, sondern auch für die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter. Aber wenn ein guter Server ihnen die benötigten Informationen schneller liefert und ihnen die Flexibilität gibt, von jedem Ort aus zu arbeiten, kann dies einen großen Unterschied in der Arbeitsmoral der Mitarbeiter machen. Um das Beste aus Ihrem Server herauszuholen, sollten Sie sich das Neueste und Beste auf dem Markt zulegen. Glücklicherweise müssen Sie nicht lange suchen, um es zu finden. Microsoft Windows Server 2016 Essentials ist ein kostengünstiger Einstieg in die Welt der Unternehmensserver und enthält alles, was Sie brauchen, um im Handumdrehen loszulegen. Funktionen Microsoft Windows Server 2016 Essentials Open Academic Edition richtet sich an Bildungseinrichtungen und bietet eine kostengünstige und dennoch leistungsstarke Serverlösung. Mit erweiterten Sicherheitsfunktionen wie Windows Defender und Credential Guard schützt es sensible Bildungsdaten vor Cyber-Bedrohungen und sorgt so für eine sichere Lernumgebung für Schüler und Lehrkräfte gleichermaßen. Seine benutzerfreundliche Oberfläche und vereinfachte Verwaltungstools machen es Bildungspersonal einfach, Serveraufgaben zu verwalten, ohne dass umfassende technische Fachkenntnisse erforderlich sind. Trotz ihres akademischen Schwerpunkts geht die Open Academic Edition von Windows Server 2016 Essentials keine Kompromisse bei der Leistung ein. Mit unkomplizierten Einrichtungsverfahren und intuitiven Steuerelementen können Administratoren weniger Zeit mit der Verwaltung von Servern verbringen und sich mehr auf die Bereitstellung hochwertiger Schulungen konzentrieren. Ob Schule, Hochschule oder Universität, die Windows Server 2016 Essentials Open Academic Edition bietet eine zuverlässige und sichere Serverlösung, die auf die besonderen Anforderungen von Bildungsumgebungen zugeschnitten ist. Systemanforderungen Die Mindestanforderungen für die Ausführung von Windows Server 2016 sind die folgenden: Prozessor: 1,4 GHz, 64-Bit-CPU Speicher: mindestens 512 MB RAM Speicher: Mindestens 32 GB verfügbarer Speicherplatz. Netzwerk: Gigabit-Ethernet-Adapter (10/100/1000baseT) mit 1-Gbit/s-Verbindung oder besser Optischer Speicher: DVD-Laufwerk ist erforderlich, wenn das System von DVD-Medien installiert wird Bitte beachten Sie, dass zusätzliche Anforderungen möglicherweise auf Ihrer spezifischen Lizenz und der Windows Server 2016-Edition basieren. Wir empfehlen, die offizielle Dokumentation zu Rate zu ziehen, um detaillierte Informationen zur Lizenzierung und zu den Editions-spezifischen Anforderungen zu erhalten.
Microsoft Software Windows Server 2019 Remote Desktop Services Device CAL box
Geräte-CAL für Windows Server 2019 Remotedesktopdienste
€119,95 EUR
Echter Windows-Server Sofortiger digitaler Download Lebenslange Lizenz  Microsoft Remote Desktop Services 2019 ist ein Microsoft-Dienst, der es Benutzern ermöglicht, eine Verbindung zu einem Remote-PC herzustellen und von jedem Gerät aus auf Arbeitsressourcen zuzugreifen. Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Arbeits-PC her und greifen Sie ganz einfach auf alle Ihre Apps, Dateien und Ressourcen zu. Mit den Windows Server-Remotedesktopdiensten haben Sie Ihr Büro immer bei sich. Die Remotedesktopdienste von Windows Server 2019 verbessern Ihren Arbeitsablauf und ermöglichen Ihnen ein intelligenteres Arbeiten. Neue Funktionen und Flexibilität sorgen dafür, dass Sie und Ihr Team jederzeit in Verbindung bleiben und so eine höhere Effizienz und einen besseren Arbeitsablauf schaffen. Mit dem Geräte-CAL-Lizenzmodell können Sie Ihre Serverumgebung über ein lokales Netzwerk hinaus erweitern, indem Sie Remotedesktop-CALs erwerben, wenn Ihr Unternehmen expandiert. Mit diesem Add-on für Windows Server können Sie mit vorhandener Software die Anzahl der Geräte oder Benutzer erhöhen, die von überall aus auf den zentralen Server zugreifen können. Bezahlen Sie für das, was Sie brauchen, und erledigen Sie mehr von zu Hause, im Unternehmen oder im Unternehmen mit erweiterten Cloud-Funktionen und Geräte-CAL-Lizenzierungsoptionen.
Microsoft Software Microsoft Windows Server 2019 Single Device CAL - Open Academic box
Einzelgeräte-CAL für Microsoft Windows Server 2019 – Open Academic
€23,95 EUR
Echter Windows-Server Sofortiger digitaler Download Lebenslange Lizenz Was ist Microsoft Windows Server 2019 Single Device Cal – Open Academic? Windows Server 2019 ist ein Betriebssystem für Server, das sich besonders für Unternehmen eignet. Es ist in der Produktfamilie Windows NT von Microsoft enthalten und ermöglicht die Entwicklung auf der starken Grundlage der NT-Architektur. Die rasant zunehmende Nutzung virtueller Maschinen und die Notwendigkeit der Cloud-Funktionalität auf dem Markt machen Windows Server 2019 zur besten Wahl für eine Serverumgebung. Aufgrund der großen Nachfrage wurde es sofort zur allgemeinen Verfügbarkeit freigegeben, sodass der charakteristische Meilenstein „Release to Manufacturing“ vollständig übersprungen wurde. Dies ist anders als jedes andere Windows Server-Produkt in der Vergangenheit. Mit dem Kauf unseres Produkts erhalten Sie eine Einzelgerätelizenz für Windows Server 2019, die separat erhältlich ist. Mit einer Lizenz können Sie ein Gerät mit Ihrem Windows-Server verbinden. Das Lizenzmodell von Windows Server 2019 umfasst sowohl Cores als auch Client Access Licenses (CALs). Jeder Benutzer oder jedes Gerät muss entweder über eine Windows Server-CAL oder eine Windows Server- und RDS-CAL verfügen, um auf einen lizenzierten Windows Server zugreifen zu können. Was ist eine Open Academic-Lizenz? Microsoft bietet eine offene Lizenz für akademische Einrichtungen an. Dies ist eine kluge Wahl und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese Lizenzvereinbarung wurde speziell für kleinere Bildungseinrichtungen entwickelt und ist ebenso flexibel wie erschwinglich. Mit einer Open Academic-Lizenz können Sie gegenüber Einzelhandelssoftware von Microsoft Geld sparen, aber die Vorteile einer volumenbasierten Lizenzvereinbarung behalten. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen die Open Academic-Lizenz von Microsoft bietet. Es ist leicht zu verstehen und zu verwalten und erfüllt gleichzeitig die Anforderungen Ihrer Institution. Das transparente Lizenzprogramm ermöglicht Ihnen einen einfachen Einblick in Ihre Kaufhistorie, sodass keine Zweifel darüber aufkommen, welche Lizenzen Sie besitzen. “Für Bildungskunden, die Software in großen Mengen lizenzieren und Software auf mehreren Geräten verwalten, bieten Microsoft-Volumenlizenzprogramme möglicherweise die kostengünstigste Möglichkeit, Lizenzen zu erwerben. “- Microsoft. Sie können mehr über die Microsoft Open Academic-Lizenz erfahren, indem Sie diese PDF-Datei herunterladen. Zu den Details gehören eine Übersicht über die akademische Volumenlizenzierung, eine Liste der Funktionen und Vorteile sowie eine ausführliche Erläuterung der Lizenzbedingungen. Funktionen Warum Microsoft Windows Server 2019 Single Device Cal – Open Academic kaufen? Wenn Sie bereit sind, Ihr Unternehmen zu neuen Höhen zu führen, beginnen Sie mit dem Server, der alles für Sie erledigen kann. Mit Windows Server 2019 profitiert Ihr Unternehmen von allen Vorteilen der neuesten Technologie, höheren Geschwindigkeiten und größerer Speicherkapazität. Es gibt auch integrierte Datenwiederherstellungsdienste, die Ihr Unternehmen sicherer machen und die Effizienz und Skalierbarkeit steigern. Windows Server 2019 ist der richtige Weg. Windows Server 2019 ist ein cloudkompatibles Betriebssystem, das aktuelle Arbeitslasten unterstützt und Ihrem Unternehmen gleichzeitig die neuen Technologien bietet, die den Übergang zum Cloud Computing einfacher und effizienter machen. Windows Server 2019 ermöglicht Unternehmen den Zugriff auf direkte Geschäftsvorteile, die eine verbesserte Datenanalyse, geringere Kosten und erhöhte Sicherheit umfassen. Darüber hinaus besteht die Flexibilität, Daten und Dienste in die Cloud zu migrieren.Die neueste Suite von Cloud-Produkten, Servern und Diensten von Microsoft wird von Grund auf neu entwickelt, sodass Sie Compliance- und Regulierungsrichtlinien, einschließlich DSGVO und HIPAA, besser einhalten können. Auch für die Kunden hat die Sicherheit weiterhin höchste Priorität. Ziel von Microsoft ist es, Kunden dabei zu helfen, ihr Sicherheitsprofil mit neuen Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern, die darauf ausgelegt sind, Ihr Unternehmen auf allen Ebenen zu schützen. Windows Server 2019 bietet eine Vielzahl erweiterter Funktionen, um Ihr Unternehmen zu schützen, darunter virtuelle Netzwerkverschlüsselung, Offline-Modus für abgeschirmte VMs und erweiterten Windows Defender Advanced Threat Protection (ATP), der vorbeugenden Schutz und Angriffserkennung bietet und Zero-Day-Exploit-Funktionen. Dies sind nur einige Beispiele dafür, wie Microsoft Windows Server 2019 die Sicherheit Ihres Unternehmens verbessert. Systemanforderungen Stellen Sie sicher, dass in der Serverumgebung, in der die Single Device CAL verwendet wird, Microsoft Windows Server 2019 ausgeführt wird. Die Einzelgeräte-CAL ist an ein bestimmtes Gerät gebunden. Stellen Sie sicher, dass das Clientgerät, das auf die Serverumgebung zugreifen soll, mit Windows Server 2019 kompatibel ist und die erforderlichen Hardware- und Softwareanforderungen erfüllt.
Microsoft Software Microsoft Windows Server 2012 Standard
Microsoft Windows Server 2012 Standard
€375,95 EUR
Digitaler Download Einmaliger Kauf Kundensupport rund um die Uhr Microsoft Windows Server 2012 Standard ist die sechste Version der Windows Server-Reihe, die etwa im September 2012 veröffentlicht wurde. Es wurde in vier verschiedenen Editionen mit jeweils unterschiedlichem Funktionsumfang entwickelt. Trotz gewisser Kontroversen rund um die Veröffentlichung und das Modell von Microsoft Windows Server 2012 Standard erhielt es im Allgemeinen eine gute Resonanz bei den Kunden. Nach der Veröffentlichung dieses Windows-Servermodells veröffentlichte Microsoft in späteren Jahren auch mehrere Updates für dieses Modell. Ausgestattet mit umfangreichen Funktionen ist Microsoft Windows Server 2012 Standard der ultimative Server für eine Multitasking-Computing-Plattform. Zunächst wurde der Windows-Server mit einem Entwicklervorschaumodus veröffentlicht. Später wurde es jedoch geändert und in seiner aktuellen Form veröffentlicht. Nicht das richtige Windows Server-Produkt, nach dem Sie gesucht haben? Schauen Sie sich noch heute unsere Auswahl an zusätzlicher Microsoft Windows Server-Software an. Funktionen Der Microsoft Windows Server 2012 Standard wurde für die zahlreichen Funktionen, mit denen er ausgestattet ist, und die damit verbundenen Rechenvorteile gelobt. Werfen Sie einen Blick auf die Funktionen, um mehr über den Microsoft Windows Server 2012-Standard zu erfahren: Die Virtuelle Desktop-Infrastruktur ermöglicht Benutzern den Zugriff auf IT-Dienste praktisch von überall aus und sorgt gleichzeitig für verbesserte Datensicherheit und Compliance. Hilft bei der Reduzierung der Netzwerkkomplexität, indem es die Verbindung eines Benutzers mit IT-Ressourcen vereinfacht, Ihre Infrastruktur problemlos mit öffentlichen Cloud-Diensten verknüpft und Ihr Rechenzentrum effizient verwaltet. Erleichtert Administratoren den Aufbau einer robusten Datenzugriffsverwaltung und des Schutzes und vereinfacht gleichzeitig die Bereitstellung der Identitätsverwaltungsinfrastruktur. Ideal für den Betrieb mehrerer Server und Geräte, egal ob virtuell, physisch, vor Ort oder außerhalb. Unterstützt Active Directory Rights Management Services, Hyper-V und Netzwerkzugriffsschutz. Systemanforderungen Dies sind die Mindestsystemanforderungen für die Installation von Microsoft Windows Server 2012 Standard: Prozessor: 1,4 GHz, x64 (unterstützt Itanium nicht) Speicher: 512 MB Freier Speicherplatz: 32 GB (mehr erforderlich, wenn mindestens 16 GB RAM vorhanden sind)
Microsoft Software Microsoft Windows Server 2012 Foundation box
Microsoft Windows Server 2012 Foundation
€168,95 EUR
Digitaler Download Einmaliger Kauf Kundensupport rund um die Uhr Ein solider Core-Server für kleine Unternehmen Eine gute Serverplattform ist ein wesentlicher Bestandteil jeder kleinen Unternehmensorganisation. Die Größe erfordert möglicherweise keine erweiterten Funktionen oder innovative Lösungen für Hindernisse, die bei größeren Betrieben auftreten – dennoch ist die Bedeutung eines stabilen, sicheren und leistungsstarken Netzwerks ebenso ausgeprägt. Hier kommt die Foundation Edition von Windows Server 2012 ins Spiel – ausgestattet mit einem Kern an Tools, die dafür sorgen, dass alle serverbezogenen Anforderungen in vollem Umfang erfüllt werden. Funktionen Foundation 2012 ähnelt und unterscheidet sich gleichzeitig von seinem Cousin unter den Server-Betriebssystemen für kleine Unternehmen – der Essentials-Edition. Die beiden haben eine gemeinsame funktionale Umgebung, aber der Ansatz, den sie verfolgen, weist viele Unterschiede auf. Wenn Sie diesen Artikel lesen, erfahren Sie mehr darüber, was Foundation 2012 in Bezug auf Funktionen und einzigartige Vorteile von der Konkurrenz unterscheidet. Nicht das richtige Windows Server-Produkt, nach dem Sie gesucht haben? Schauen Sie sich noch heute unsere Auswahl an zusätzlicher Microsoft Windows Server-Software an. Systemanforderungen Dies sind Mindestsystemanforderungen für die Installation von Microsoft Windows Server 2012 Foundation Prozessor – 1,4 GHz und schneller (x64-Architektur erforderlich) Speicher – 512 MB und mehr Verfügbarer Speicherplatz – mindestens 32 GB